Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Internat

Schlagwörter Archiv: Internat

Feed Abonnement

Eltern stemmen sich gegen Aus für die Odenwaldschule

Goethehaus der Odenwaldschule, Foto: Kuebi / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

HEPPENHEIM. Die Eltern der Odenwaldschule wollen sich nicht mit der Schließung abfinden. Die Hoffnung auf Rettung stützt sich derzeit auf ein Fondsmodell, das aber noch nicht ausgereift sei. Doch das Zeitfenster ist eng, mit Beginn der Sommerferien ist eigentlich Schluss für die skandalgeschüttelte Schule. Im Ringen um die Zukunft der mehr als 100 Jahre alten Odenwaldschule soll die Verantwortung nun ... Mehr lesen »

Odenwaldschule: Abwicklung beginnt – Schüler demonstrieren

Die Odenwaldschule - ein vermeintliches Idyll. Foto: Armin Kübelbeck / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

HEPPENHEIM. «Die OSO ist unser Zuhause» – Schüler der Odenwaldschule haben am Montag für den Erhalt von Schule und Internat demonstriert. Die Jugendlichen fragen sich: «Was haben wir Schüler falsch gemacht?» Nach dem Aus für die Odenwaldschule (OSO) hat die Abwicklung von Privatschule und Internat begonnen. Auf dem Schulgelände im südhessischen Ober-Hambach protestierten am Montag Schüler, Eltern und Lehrer gegen ... Mehr lesen »

Odenwaldschule: Ministerium informiert Jugendämter über neue Vorwürfe

Das Idyll trügt: In der Odenwaldschule wurden zahlreiche Schüler missbraucht. Foto: Jakob Montrasio / flickr (CC BY 2.0)

HEPPENHEIM/WIESBADEN. Hessens Sozialministerium erhöht den Druck auf die Odenwaldschule weiter: Nach einem Bericht des «Spiegel» hat das Ministerium nun auch die Landesjugendämter der anderen Bundesländer über die neuen Vorwürfe gegen die Schule informiert. In einem Brief kündige das Ministerium an zu prüfen, wie tragfähig das Betreuungskonzept des Internats sei, schreibt das Nachrichtenmagazin. Etwa ein Drittel der knapp 200 Schüler wird ... Mehr lesen »

Odenwaldschule unter Druck: Lehrer sollen nicht mehr bei den Schülern wohnen

Das Idyll trügt: In der Odenwaldschule wurden zahlreiche Schüler missbraucht. Foto: Jakob Montrasio / flickr (CC BY 2.0)

HEPPENHEIM. Unter Druck der Behörden wird die umstrittene Odenwaldschule aktiv: Lehrer sollen nicht mehr bei den Kindern wohnen. Fraglich ist, ob eine Reform die von einem Missbrauchsskandal und neuen Vorwürfen erschütterte Schule noch vor der Schließung retten kann. Die Odenwaldschule hat eine Änderung des heftig kritisierten Internatskonzeptes angekündigt. Zur Zeit betreuen jeweils zwei Lehrer eine Gruppe, die als «Familie» bezeichnet ... Mehr lesen »

Internatsschüler stirbt mutmaßlich an Drogen- und Alkoholcocktail

HOFBIEBER/FULDA. Lehrer und Schüler des Internats Schloss Bieberstein dürften unter Schock stehen, nachdem einer ihrer 17-jährigen Schüler tot aufgefunden wurde. Der Jugendliche ist auf dem Gelände der traditionsreichen Privatschule in Hessen mutmaßlich an Alkohol und Drogen gestorben. Wahrscheinlich an der Mischung von Drogen und Alkohol ist ein Schüler von einem hessischen Elite-Internat gestorben. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Fulda mit. ... Mehr lesen »

Neuer Leiter: Salem soll wieder die Leistungselite ansprechen

SALEM. «Wir stehen nicht zur Verfügung als Hafen für solche, die problembeladen, aber mit Geld daherkommen», sagt der neue Leiter des Internats Schloss Salem am Bodensee, Bernd Westermeyer. Stattdessen sollen mehr Stipendien begabte Schüler ins Haus holen. «Ich habe beim Auswahlprozess der neuen Schüler darauf bestanden, dass man Wert legt auf Qualität, auch wenn nun dadurch ein paar Betten leerbleiben», ... Mehr lesen »

Sylter Groß-Internat gescheitert

LIST/SYLT. Auf Sylt wird es kein Nordsee College geben. Das Internat, das für über 500 Kinder auf der Nordseeinsel entstehen und in diesen Herbst seine Pforten öffnen sollte, ist gescheitert. Initiator Philipp Graf von Hardenberg hätten am Ende  rund 3,2 Millionen Euro gefehlt, meldet der „Sylter Spiegel“. Erst hätte die Bank zusätzliche Sicherheiten für einen Kredit verlangt und dann hätten ... Mehr lesen »

Als Internatsschüler verprügelte Peter Kraus seinen Lehrer

BERLIN. Peter Kraus (72), einst als deutscher Elvis gefeiert, hat als Jugendlicher eine harte Schule hinter sich gebracht – im Internat. Dies erzählte er nun in einem Interview mit der „Berliner Zeitung“. „Ich wurde mit ungeheuer viel Disziplin erzogen“, sagt Kraus, meint aber auch: „Mich stört Disziplin nicht, sie hilft.“ Kraus lernte sein Handwerk als Entertainer von klein auf. Schon ... Mehr lesen »