Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Investitionsstau

Schlagwörter Archiv: Investitionsstau

Feed Abonnement

100 Konrektoren-Stellen an Berliner Schulen unbesetzt

Schulleiterbüro

BERLIN. Im neuen Schuljahr müssen viele Berliner Schulen ohne stellvertretende Schulleiter auskommen. Fast jede sechste Konrektoren-Stelle ist unbesetzt, wie aus einer Antwort der Bildungsverwaltung auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion hervorgeht. 100 der insgesamt 666 Posten an Grund-, Sonder- und Sekundarschulen sowie Gymnasien und beruflichen Schulen waren demnach zum Stichtag 7. August noch frei. Im Jahr 2015 kommen voraussichtlich weitere 25 ... Mehr lesen »

Berlin lässt seine Schulen verfallen: Über eine Milliarde Euro fehlen

BERLIN. Der Investitionsstau an den Berliner Schulen beträgt mittlerweile mehr als eine Milliarde Euro. Dies berichtet der „Tagesspiegel“. Darin seien die Kosten für den behindertengerechten Umbau der Schulgebäude im Zuge der anstehenden Inklusion noch gar nicht eingerechnet. Faulende und schimmelige Fenster, bröckelnder Putz, Rollos, die sich nicht mehr öffnen lassen, rostige Heizkörper – der „Tagesspiegel“ hat seine Leser aufgefordert, Fotos ... Mehr lesen »

Forscher schlagen Alarm: Pleite-Kommunen lassen Schulen verfallen

BERLIN. Finanzschwache Kommunen können keine ausreichenden Zukunftsinvestitionen tätigen, beklagen Wissenschaftler. Investitionsrückstände bestehen vor allem im Bildungs- und Verkehrsbereich. Deutsche Städte, Gemeinden und Landkreise melden einen Investitionsrückstand von knapp 100 Milliarden Euro. Drei Viertel der Städte und Gemeinden und über die Hälfte der Landkreise nehmen an, dass sich dieser in den nächsten fünf Jahren nicht wesentlich verringern wird. Diese alarmierende Entwicklung ... Mehr lesen »