Startseite ::: Schlagwörter Archiv: IT-Gipfel

Schlagwörter Archiv: IT-Gipfel

Feed Abonnement

IT-Gipfel: Gabriel will digitale Bildung mit Volldampf in Schulen bringen – VBE warnt vor Schnellschüssen

War mal Berufsschullehrer - länger her: SPD-Chef und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Foto: SPD Niedersachsen, flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen SAARBRÜCKEN. Vor der Digitalisierung muss niemand Angst haben, meint der Bundeswirtschaftsminister. Aber um sie gestalten zu können, muss man über modernste Datentechnik Bescheid wissen.  Der IT-Gipfel in Saarbrücken drehte sich deswegen vor allem um digitale Bildung. Der VBE warnt bereits vor Schnellschüssen: „Natürlich reicht es nicht aus, dass Geld für IT-Ausstattung zur Verfügung steht – bzw. gestellt wird. Die ... Mehr lesen »

IT-Gipfel: GEW fordert Lehrer-Fortbildungen (plus mehr Ressourcen) – und der Philologenverband wundert sich, nicht eingeladen worden zu sein

Bald geht's los: Die digitale Revolution erreicht die Schulen in Deutschland. Foto: Lucélia Ribeiro / flickr (CC BY-SA 2.0)

Vorlesen SAARBRÜCKEN. Für zusätzliche personelle und materielle Ressourcen in den Bildungseinrichtungen hat sich die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit Blick auf den gestern und heute in Saarbrücken stattfindenden IT-Gipfel stark gemacht. Zudem seien schlüssige Konzepte für die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Pädagoginnen und Pädagogen notwendig. Philologenverbands-Chef Heinz-Peter Meidinger wunderte sich unterdessen, dass die Lehrerverbände zum IT-Gipfel nicht eingeladen ... Mehr lesen »

Was der IT-Gipfel Konkretes bringt: Die ersten „Smart Schools“ in Deutschland – und eine „Bildungscloud“ für Lehrkräfte

Tablet-Klassen werden zunehmend in Deutschland üblich sein. Foto: Brad Flickinger / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen SAARBRÜCKEN. WLAN, Laptops und Smartboards werden künftig in immer mehr deutschen Schulen zu finden sein. Doch zum digitalen Klassenzimmer gehört mehr: Vor allem ein Konzept für neuen Unterricht – und geschulte Lehrer. Sie können sich bald über eine «Bildungscloud» austauschen. Jetzt werden auch Schulen «smart»: Zum nationalen IT-Gipfel in Saarbrücken sind die ersten «Smart Schools» in Deutschland an den ... Mehr lesen »

„Digitalpakt“ für die Schulen: DGB fordert Wanka zu mehr Tempo auf – „sonst droht Luftnummer“

Vorlesen BERLIN. Die «Digitalpakt»-Pläne des Bundes dürften heute und morgen bei einem Spitzentreffen zur Informationstechnologie im Saarland eine große Rolle spielen. Wie schnell legt Berlin die Milliarden auf den Tisch? Vor dem Nationalen IT-Gipfel in Saarbrücken hat der DGB Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) aufgefordert, ihren Ankündigungen zum digitalen Klassenzimmer nun rasch Taten folgen zu lassen. Die stellvertretende DGB-Vorsitzende Elke Hannack ... Mehr lesen »

Das ist kein Weihnachtsstern! Dieser neue Mini-Computer wird das Lernen in der Grundschule revolutionieren

Vorlesen SAARBRÜCKEN. An deutschen Schulen gibt es in Sachen IT großen Nachholbedarf. Ein neuer Mini-Computer für alle Drittklässler in Deutschland könnte ein guter Anfang sein. Er wird beim nationalen IT-Gipfel in der kommenden Woche für Schlagzeilen sorgen. Die Eintrittskarte in die digitale Welt passt in eine Kinderhand. Sie ist ein Mini-Computer auf einer Platine, der ein bisschen aussieht wie ein ... Mehr lesen »

Wissenschaftler vor dem IT-Gipfel: „Das Ziel ist die digitale Bildungsrepublik Deutschland“

Deutschland gehört in Sachen IT nicht zur Weltspitze - das Institut soll dazu beitragen, dies zu ändern. Illustration: Gerd Altmann / pixelio.de

Vorlesen SAARBRÜCKEN. Zum nationalen IT-Gipfel fordern führende Köpfe der Branche einen Digitalisierungsruck. Es brauche eine europaweite Aufholstrategie, um sich gegen die Übermacht aus den USA und Asien behaupten zu können. Deutschland und Europa müssen nach Ansicht führender Wissenschaftler im Bereich Informationstechnik (IT) gemeinsam mehr tun, um mit den USA und Asien mitzuhalten. «Nur so können wir uns gegen die Übermacht ... Mehr lesen »