Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Kleinkinder

Schlagwörter Archiv: Kleinkinder

Feed Abonnement

Besseres Angebot oder mehr Interesse (oder beides)? Ostdeutsche Kleinkinder sind deutlich häufiger schon in der Kita als ihre süddeutschen Kollegen

Für Kleinkinder fehlen in Deutschland Krippenplätze. Foto: anschi / pixelio.de

Vorlesen WIESBADEN. Brandenburg vorn, Bayern hinten: Bei der Kinderbetreuung gibt es weiterhin ein starkes Ost-Süd-Gefälle. Der brandenburgische Landkreis Spree-Neiße hatte nach Angaben des Statistischen Bundesamtes die bundesweit höchste Betreuungsquote für Kinder unter drei Jahren. 61,8 Prozent Kinder besuchten dort zum Stichtag der Erhebung am 1. März 2016 eine Kita oder waren bei Tageseltern. Die geringste Betreuungsquote hatte der Kreis Berchtesgadener ... Mehr lesen »

Studie vergleicht Betreuungssysteme – Ergebnis: Kleinkinder entwickeln sich mit exklusiver Zuwendung am besten

Für Kleinkinder fehlen in Deutschland Krippenplätze. Foto: anschi / pixelio.de

Vorlesen DÜSSELDORF. „Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen“, sagt ein Sprichwort. Auf den Spuren dieser Weisheit hat eine Forschergruppe in Malawi eine Studie durchgeführt. Dabei wollten Sie die Fragen beantworten: Was ist die natürlichste Form der Kleinkindbetreuung und wie entwickelt sich ein Kleinkind am besten? Um das herauszufinden, untersuchten Forscher um die Wiener Entwicklungspsychologin Professor Lieselotte Ahnert  90 Familien im ... Mehr lesen »

Hessen plant zweiten Runden Tisch zur Kinderbetreuung

Für Kleinkinder fehlen in Deutschland Krippenplätze. Foto: anschi / pixelio.de

Vorlesen WIESBADEN. Der hessische Bildungsgipfel steht vor dem Scheitern. Doch auch zur Verbesserung der Betreuung von unter Dreijährigen hat die Landesregierung zum runden Tisch geladen. Ergeht es Sozialminster Stefan Grüttner besser als seinem Kollegen Alexander Lorz aus dem Bildungsministerium? Hessen will die Betreuung von kleinen Kindern verbessern. Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) kündigte dazu am Mittwoch in Wiesbaden ein Treffen mit ... Mehr lesen »

Dick und unsportlich: Kindern schadet Fernsehen langfristig

Vorlesen MONTREAL. Wer als Kleinkind schon Stunden vor der Glotze hängt, ist später dicker und unbeweglicher als Sprösslinge mit Fernsehverbot. Zu diesem Ergebnis kommen kanadische Forscher. Dicker seien auch Kinder, deren Vater besonders viel arbeite, berichten australische Experten. Jede Stunde vor dem Fernseher wirkt sich bei Kleinkindern einer kanadischen Studie zufolge langfristig auf Körperumfang und Sportlichkeit aus. Je länger Kinder ... Mehr lesen »

Kristina Schröder stellt Ländern Ultimatum bei Kita-Plätzen

Vorlesen BERLIN/STUTTGART. Bundesfamilienministerin Schröder macht den Ländern Druck beim Kita-Ausbau. Baden-Württemberg will sich das nicht gefallen lassen. Schröder kritisierte, dass mehrere Länder noch nicht einmal das bereitstehende Geld des Bundes in dem Maße beantragt hätten, wie sie das könnten. So hätten etwa Baden-Württemberg, Bremen und Nordrhein-Westfalen zusammen noch fast 150 Millionen Euro Bundesgelder nicht beantragt. „Ich habe jetzt die Familienminister ... Mehr lesen »

Studie: Gruppenzwang herrscht schon im Vorschulalter

Vorlesen LEIPZIG/NIJMWEGEN. Bereits Vierjährige stehen unter dem Druck der Mehrheit in einer Gruppe. Das haben Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig und für Psycholinguistik in Nijmegen, Niederlande, jetzt herausgefunden. An ihrem Versuch nahmen 96 vierjährige Mädchen und Jungen aus 24 verschiedenen Kindergartengruppen teil. „Uns interessierte, inwiefern bereits Kleinkinder ihre öffentliche Meinung an der Mehrheitsmeinung ausrichten, auch wenn sich ... Mehr lesen »