Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Konsulatsunterricht

Schlagwörter Archiv: Konsulatsunterricht

Feed Abonnement

Spionagevorwürfe – KMK setzt türkischen Konsulatsunterricht auf die Tagesordnung

Der Weihnachtsstreit am Istanbul Lisesi schlägt in Deutschland hohe Wellen. Foto: Jeremy Vandel / Flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen BERLIN. Tausende Schüler in Deutschland erhalten Türkisch- und Heimatkundeunterricht von Lehrern, die der türkische Staat auswählt und bezahlt – angesichts der derzeitigen politischen Verhältnisse in der Türkei eine zunehmend umstrittene Praxis. Die kurdische Gemeinde vermutet, dass viele der türkischen Konsulatslehrer als Spitzel arbeiten. Dafür sieht KMK-Präsidentin Eisenmann zwar keine Hinweise, dennoch soll das Gremium bei seine aktuellen Sitzung über ... Mehr lesen »

Justizministerium: Land muss türkischen Konsulatsunterricht nicht fördern

Türkisch-Unterricht durch regimetreue türkische Lehrer sei "mindestens tendenziös": Muhterem Aras (Grüne). Foto: JochenDetscher / Wikimedia Commons (CC-BY-SA 4.0)

Vorlesen STUTTGART. Ob der muttersprachliche Unterricht in Baden-Württemberg weiter in der Zuständigkeit der Konsulate bleiben soll, ist nach dem Vorstoß von Landtagspräsidentin Muhterem Aras umstritten. Eine rechtliche Verpflichtung zur Unterstützung des Konsulatsunterrichts besteht nach Ansicht des Justizministeriums offenbar nicht. Aus Sicht des baden-württembergischen Justizministeriums besteht für das Land keine Pflicht, den muttersprachlichen Unterricht in Regie der türkischen Konsulate zu fördern. ... Mehr lesen »