Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Koran

Schlagwörter Archiv: Koran

Feed Abonnement

AfD-Antrag abgelehnt: Berliner Abgeordnetenhaus gegen Einschränkung des islamischen Religionsunterrichts

Vorlesen BERLIN. Nach Meinung der Berliner AfD enthält der Koran etliche Passagen, die nicht mit der freiheitlich demokratischen Grundordnung vereinbar sind oder die zur Gewalt aufrufen. Diese sollten für den islamischen Religionsunterricht nicht mehr zugelassen werden. Mit einem entsprechenden Antrag scheiterte die Partei nun im Berliner Parlament. Die AfD ist im Berliner Abgeordnetenhaus mit einem Antrag zur Einschränkung des islamischen ... Mehr lesen »

Bayerische Landesregierung nennt Islam-Unterricht „vollen Erfolg“ – belässt es aber beim kleinen Modellversuch

Vorlesen MÜNCHEN. Der Islam-Unterricht ist laut Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) ein großer Erfolg – trotzdem wird er erst mal nicht ausgeweitet. Zusätzliche Stellen für das Projekt hängen laut Staatskanzlei von den Haushaltsverhandlungen ab. Die Opposition übt Kritik. An Bayerns Schulen wird es erst einmal keinen zusätzlichen islamischen Unterricht geben. Das Kabinett zog zwar eine äußerst positive Zwischenbilanz des bisherigen Modellversuchs ... Mehr lesen »

NRW-Schulministerin Löhrmann: Interesse an Islamunterricht groß

Vorlesen DÜSSELDORF. Der in Nordrhein-Westfalen neu eingeführte islamische Religionsunterricht verzeichnet einen breiten Zulauf muslimischer Kinder. «Das Interesse an dem neuen Schulfach ist erfreulich groß», sagte Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne). Der Unterricht sei ein wichtiges Zeichen der Anerkennung und der Integration der hier lebenden Muslime. «Wie geplant werden wir ihn Schritt für Schritt auf- und ausbauen.» Möglicherweise kann der Unterricht aber ... Mehr lesen »

Allah im Klassenzimmer: Auftakt zum neuen Islamunterricht

Vorlesen DÜSSELDORF. Islamischer Religionsunterricht – den gibt es im neuen Schuljahr in Nordrhein-Westfalen. Das Land an Rhein und Ruhr ist damit bundesweit Vorreiter. Zu den Pionieren zählt die Bonner Robert-Koch-Schule. «Salam – as salam aleikum – Islam bedeutet Frieden, lasst uns Frieden machen!» 23 Schülerinnen und Schüler singen gemeinsam mit Lehrer Bernd Ridwan Bauknecht auf Arabisch und Deutsch das Begrüßungslied ... Mehr lesen »

Schulstart in NRW – mit islamischem Religionsunterricht

Vorlesen DÜSSELDORF. Ein Schuljahr mit einigen Neuerungen hat in Nordrhein-Westfalen begonnen. Die Sekundarschule ist am Start und beim islamischen Religionsunterricht wird ein Anfang gemacht. In Nordrhein-Westfalen hat die Schule nach gut sechs Wochen Sommerferien wieder begonnen. Die neuen Erstklässler der Henri-Dunant-Schule in Düsseldorf bekamen an ihrem ersten Schultag Besuch von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD). Kraft beruhigte die aufgeregten Neuschüler, auch ... Mehr lesen »

Seit dem 11. September begehrt – das Studium der Islamwissenschaft

Vorlesen BERLIN. Beim Gedanken an den Islam haben viele seit dem 11. September gleich die Terroristen von Al Kaida vor Augen. Das macht es nicht gerade einfacher, sich mit der Religion zu befassen. Das frühere Orchideenfach Islamwissenschaft ist heute dafür gefragter denn je. Früher war Islamwissenschaft ein Nischenfach. Dann kam der 11. September 2001. «Danach wurden die Institute überrannt», erzählt ... Mehr lesen »

Union will Verteilung von Gratis-Koran vor Schulen verbieten

Vorlesen BERLIN. Anhänger der radikal-islamischen Salafisten-Bewegung haben damit begonnen, eine deutsche Übersetzung des Koran in zahlreichen deutschen Städten und im Internet gratis zu verteilen. Die Union will die Aktion nun stoppen  – insbesondere vor Schulen. Dies berichtet die „Rheinische Post“. Bereits seit Monaten werden im großen Stil Korane verteilt – mittlerweile im gesamten Bundesgebiet. Kostenlose Korane soll es unter anderem ... Mehr lesen »