Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Kriminalität

Schlagwörter Archiv: Kriminalität

Feed Abonnement

Tatort Schulhof: Kommissarin berichtet von krassen Fällen. Sie sagt: Schule ist ein „krimineller Mikrokosmos“

Vandalismus an Schulen nimmt während der Ferien zu. Foto: pixabay

Vorlesen DÜSSELDORF. Schule soll ein Hort der Bildung und glücklicher Kindertage sein. Meist eher unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit zeigt sich auf vielen Schulhöfen aber auch ein krimineller Mikrokosmos. Eine Düsseldorfer Kommissarin will Lehrkräften helfen. Sie referiert auf dem Deutschen Schulleiterkongress. Beleidigung, Mobbing, gefährliche Körperverletzung, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, Abzocke – Szenen aus dem kriminellen Milieu? Die Düsseldorfer Kriminalkommissarin Petra Reichling ... Mehr lesen »

Studie soll klären: Welchen Einfluss haben Krimis auf die Gesellschaft?

Vorlesen DUISBURG. Beeinflussen Krimi-Serien die Einstellung zu Verbrechen und das Bild ihrer Aufklärung? Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen wollen klären, ob und wie die Medien durch ihre forensischen Formate die Gesellschaft gestalten. Zunächst werden die TV-Serien und ihre Botschaften analysiert. Anschließend sollen Experteninterviews zeigen, welche Rolle die Medien bei der Aufklärung von Verbrechen spielen. Nicht nur Journalisten und Programmdirektoren würden dazu ... Mehr lesen »

20 Prozent weniger Drogentote in Deutschland

Vorlesen BERLIN. Die Zahl der Drogentoten ist im Jahr 2011 auf 986,  im Vorjahr waren es 1.237, stark gesunken. Das ist ein Rückgang um 20 Prozent. Die Zahl der Drogentoten hat damit den niedrigsten Stand seit 1988 erreicht. Das Durchschnittsalter der Drogentoten ist weiter angestiegen und liegt bei 37 Jahren, teilt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans mit. Dyckmans führte ... Mehr lesen »

Lehrer bricht in Schulen ein und bestiehlt Kollegen und Schüler

Vorlesen KREMS. Ein Lehrer aus dem niederösterreichischen Bezirk Krems soll in Schulgebäude eingestiegen sein und insgesamt 7.500 Euro gestohlen haben. Dies berichtet die „Kronen-Zeitung“. Mindestens vier Fälle in drei Schulen werden dem 30-Jährigen, der laut Polizei geständig ist, vorgeworfen. Der erste Fall datiert auf den Dezember 2010; damals verschwand Geld aus dem Lehrerzimmer einer Schule. Der Direktor erstattete seinerzeit Anzeige, ... Mehr lesen »