Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Kunst

Schlagwörter Archiv: Kunst

Feed Abonnement

Kultusminister Lorz spielte als Schüler mit Begeisterung Theater – und widmet trotzdem Stellen der musischen Fächer um

Die Kritik am neuen Lehrplan nimmt zu: Hessens Kultusminister Alexander Lorz. Foto: Hesssisches Kultusministeriums

Vorlesen WIESBADEN. Für Hessens Kultusminister waren die meisten künstlerischen Fächer in der Schule ein Graus – mit Ausnahme von Theaterspielen. Werken oder Zeichnen seien für ihn «eine Tortur» gewesen, sagt Ralph Alexander Lorz. «Ich hätte lieber jede Mathe- oder sonstige Stunde genommen», erinnert sich der Minister. Lässt sich aus diesen Erfahrungen seine aktuelle Politik erklären? Denn die sieht Umschichtungen bei ... Mehr lesen »

Im Interview: Neue Humboldt-Uni-Präsidentin Kunst will für bessere Betreuung der Studenten sorgen

Durchaus erfahren im Universitätsmanagement: Brandenburgs Ex-Wissenschaftsministerin Sabine Kunst (SPD). Foto: Axel Hindemith / Wikimedia Commons / Creative Commons by-sa-3.0 de

Vorlesen BERLIN. Die neue Präsidentin der Humboldt-Universität Berlin, Sabine Kunst, will sich für die Belange der rund 33.000 Studenten einsetzen. Ihre Betreuung soll besser werden. Das scheint nötig: An der Uni sind einige Professoren für bis zu 115 Studenten zuständig. Über ihre Pläne sprach Kunst jetzt im Interview mit unserer Redaktion. Redaktion: Welche Themen wollen Sie angehen? Kunst: Diese Frage ... Mehr lesen »

Städelschule: Das kleine, feine Haus der Kunst hat Probleme

Vorlesen FRANKFURT/MAIN. Die Städelschule gehört zu den angesehensten Kunsthochschulen der Welt. Finanziert wird sie aber allein von der Stadt Frankfurt. Die muss den Gürtel enger schnallen – und die Städelschule sparen. Erstes Opfer: die «Abendschule» für Jedermann. «Klein sein hat riesige Vorteile», sagt Nikolaus Hirsch. Als Rektor der Frankfurter Städelschule leitet er eine der kleinsten, aber auch angesehensten Kunsthochschulen der ... Mehr lesen »