Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Lehrerversorgung

Schlagwörter Archiv: Lehrerversorgung

Feed Abonnement

Stellenkürzungen im Bereich der gymnasialen Oberstufe: Philologenverband ist entsetzt

WIESBADEN. Der Hessische Philologenverband ist eigenen Angaben zufolge entsetzt über die Entscheidung der hessischen Landesregierung, die Lehrerzuweisung im Bereich der gymnasialen Oberstufe zu kürzen. „Dieser Landesregierung ist alles andere wichtiger als das Gymnasium und die Studierfähigkeit der Abiturienten, für die zu sorgen die Aufgabe dieser Schulform ist. Tatsächlich betreibt die Landesregierung einmal mehr – allen wohlfeilen Lippenbekenntnissen zum Trotz – ... Mehr lesen »

Hessen: Verbände lassen beim Streit um Lehrerversorgung nicht locker

WIESBADEN. Bei der Lehrerversorgung wird sogar um die Prozentzahl hinter dem Komma gestritten. Auch die neue Kultusministerin Nicola Beer wird davon im kommenden Schuljahr begleitet. Eigentlich scheint die Frage nicht so schwer: Wie viele Lehrer brauchen Hessens Schulen für eine ausreichende Versorgung? Doch schon längst ist daraus ein hitziges Dauergefecht geworden, bei dem sich die Zahlenjongleure von Regierung und Opposition immer ... Mehr lesen »

Baden-Württemberg: Streit um Streichung von Lehrerstellen geht weiter

STUTTGART. Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) hat im Stuttgarter Landtag die geplante Streichung von Lehrerstellen verteidigt – und betont, dass die Unterrichtsversorgung nicht darunter leiden werde. Diese sei das absolute Wichtigste und das „Rückgrat einer jeden guten Bildungspolitik“, sagte sie. Gleichzeitig kündigte sie an, die feste Krankheitsreserve deutlich zu erhöhen. Mit Blick auf die 2020 verbindlich werdende Schuldenbremse müssten allerdings auch ... Mehr lesen »