Startseite ::: Schlagwörter Archiv: March for Science

Schlagwörter Archiv: March for Science

Feed Abonnement

„Im OP ist kein Platz für Alternative Fakten“: Zig-Tausende demonstrierten am Wochenende für freie Wissenschaft

Auch Schüler gingen beim "march for science" mit. Foto: Science March Frankfurt

Vorlesen BERLIN. «Alternative Fakten sind Lügen» – unter diesem Motto demonstrierten  Tausende in Berlin, unter ihnen viele Wissenschaftler. Am Ende sangen sie gemeinsam ein bekanntes Volkslied. Tausende Demonstranten sind in Berlin für eine freie Wissenschaft und gegen wissenschaftsfeindliche Politik auf die Straße gegangen. Auf ihren Transparenten und Schildern hieß es unter anderem: «Es gibt keinen Planet B» oder «Im OP ist ... Mehr lesen »

„Die Welt ist kompliziert, gerade deshalb ist sie schön“ – Wissenschaftler in Berlin demonstrieren am Samstag gegen alternative Fakten

Vorlesen BERLIN. Den Klimawandel gibt es nicht? Die Erde ist flach? Zunehmend scheinen Menschen an erwiesenermaßen falsche Theorien zu glauben. Berliner Wissenschaftler beteiligen sich an einer weltweiten Protestbewegung. Sie wollen «alternativen Fakten» und anderen wissenschaftsfeindlichen Tendenzen entgegentreten: Eine globale Bewegung für die Freiheit der Wissenschaft schlägt sich am Samstag im Herzen Berlins nieder. Wissenschaftler, Uni-Mitarbeiter und Studenten wollen von 13.00 Uhr an mit dem ... Mehr lesen »

Wachsende Wissenschaftsfeindlichkeit: Immer mehr Forscher geraten politisch unter Druck – und finden Asyl in Deutschland

Vorlesen BERLIN. In aller Welt sind Wissenschaftler mit wachsender Skepsis und sogar Anfeindungen konfrontiert. Manche müssen sogar ihr Land verlassen – und bekommen Asyl in Deutschland. Das Ende ihrer wissenschaftlichen Karriere in der Türkei besiegelte Latife Akyüz selbst, mit einer einfachen Unterschrift. Die Forscherin unterzeichnete im Januar 2016 eine Petition und forderte darin den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan dazu ... Mehr lesen »