Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Nationalsozialismus

Schlagwörter Archiv: Nationalsozialismus

Feed Abonnement

(Sehr) später Akt der Entschuldigung: Uni Jena will von Nazis verfolgte Wissenschaftler rehabilitieren – nach mehr als 70 Jahren

Sollte "SS-Universität" werden: die Uni Jena. Foto: Vitold Muratov / Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0

JENA. Die Aufarbeitung ihrer NS-Geschichte, vor allem der Verstrickung prominenter Ärzte und Pädagogen in das Nazi-System, verlief an der Universität Jena viele Jahre kontrovers. Die Schuld für Unrecht wurde „der faschistischen Kriegsmaschinerie“ zugeschoben. Nun sollen NS-Opfer unter den Wissenschaftlern geehrt werden. An der Universität Jena haben im Nationalsozialismus mindestens 61 Wissenschaftler ihren Doktortitel auf Betreiben der Nazis verloren. In den ... Mehr lesen »

Tag der Deutschen Einheit: Merkel fordert mehr Geschichtsunterricht – „Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Zukunft nicht gestalten“

Plädiert für mehr und besseren Geschichtsuntgerricht: Angela Merkel (Archivbild). Foto: Maxence / flickr (CC BY 2.0)

BERLIN. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum 26. Jahrestag der deutschen Einheit dazu aufgerufen, den zentralen Freiheitsruf der DDR-Bürgerrechtsbewegung gegen Rechtspopulisten zu verteidigen – und den Geschichtsunterricht zu stärken. Man müsse dagegen auftreten, wenn Menschen mit rechtem Hintergrund «Wir sind das Volk» riefen, sagte Merkel in einer Videobotschaft. Dieser Ruf sei während der friedlichen Revolution in der DDR «ein sehr emanzipatorischer» ... Mehr lesen »

GEW: „Aus der Geschichte lernen: Rassismus darf nicht geduldet werden!“

Protestplakat gegen Neonazis

FRANKFURT AM MAIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft gedenkt anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung von Faschismus und Krieg der Opfer des Nationalsozialismus‘. Sie mahnt in einer Pressemitteilung, die Erinnerung an die Verbrechen des Nazi-Regimes sowie die Notwendigkeit gesellschaftlichen Widerstands gegen demokratiefeindliche, menschenverachtende und kriegstreibende Kräfte wach zu halten. „Die Zahl der Kriege und Konflikte weltweit nimmt rasant zu. Aktuell ... Mehr lesen »