Startseite ::: Schlagwörter Archiv: News4teachers

Schlagwörter Archiv: News4teachers

Feed Abonnement

Was wir uns von unseren Leserinnen und Lesern zu Ostern wünschen

Wir wünschen unseren Lesern frohe Ostern. Foto: Jordan Walmsley / flickr (CC BY-NC-ND 2.0)

Vorlesen Liebe Leserin, lieber Leser, an dieser Stelle: erstmal ein Dank. News4teachers hat sich in den ersten Monaten dieses Jahres noch einmal stark entwickelt. Im Monat März hatten wir nach WordPress-Zählung deutlich mehr als 300.000 Leser – ein einzelner Beitrag („‚Frontalunterricht hat Sinn‘ – Neuropsychologe räumt mit Irrtümern in der Pädagogik auf“) wurde von bislang 125.000 Menschen gelesen (und von ... Mehr lesen »

In eigener Sache: News4teachers können Sie sich jetzt auch vorlesen lassen!

Vorlesen Liebe Leserin, lieber Leser, News4teachers erfreut sich einer stetig und stark wachsenden Leserschaft. Mehr als 250.000 Besucher verzeichnet unsere Seite (nach WordPress-Zählung) mittlerweile monatlich. Im vergangenen Jahr hatten wir 47 Prozent mehr Leser als im Vorjahr – und auch 2017 hat gut angefangen: Der Januar lag im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat in einem Plus von 30 Prozent. Dass wir ... Mehr lesen »

Wir wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein frohes und gesundes 2017. Und uns: viele spannende Themen im kommenden Jahr

Das Bild greift ein bisschen vor. Foto: Red Junasun / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen Liebe Leserin, lieber Leser, das Foto greift ein bisschen vor: Von Krokussen ist derzeit tatsächlich noch nichts zu sehen, vom Schnee dafür schon. Das Bild soll uns aber daran erinnern, dass unter der kalten Schicht so manches Schöne schlummert – und bald hervorkommen wird. News4teachers ist ab sofort wieder im Einsatz, wir berichten tagesaktuell von allen relevanten Bildungsthemen und ... Mehr lesen »

In eigener Sache: Was uns von „Fake-News“ unterscheidet – und warum wir keine „Lügenpresse“ sind

News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. Foto: Tina Umlauf

Vorlesen Ein Beitrag von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek DÜSSELDORF. Verbreitet News4teachers sogenannte Fake-News? Der Fall „Weihnachtsverbot am Istanbul Lisesi“ macht deutlich, liebe Leserinnen und Leser, dass wir reden müssen. Genauer: Wir Journalisten müssen etwas erklären – nämlich die Art und Weise, wie wir arbeiten. Das ist offenbar immer weniger Menschen in Deutschland klar. Das paradoxe Ergebnis: Seriöse Medien, zu denen wir ... Mehr lesen »

PISA ist ein Riesen-Erfolg für die deutschen Lehrkräfte – angesichts ihrer gewaltigen Herausforderungen. Für die Bildungspolitik weniger

Der Bildungsjournalist Andrej Priboschek. Foto: Tina Umlauf

Vorlesen Ein Kommentar von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek Experten behaupten ja gerne, sie hätten‘s kommen sehen. Soll keiner glauben, sie seien nicht informiert genug. Deshalb dürfen sie sich nicht wie ein gewöhnlicher Unwissender von einem Ereignis überraschen lassen. Ich bekenne trotzdem (auch wenn’s an meinem Experten-Nimbus kratzen mag): Mich überraschen die PISA-Ergebnisse außerordentlich; ich hatte sie so nicht kommen sehen, sondern ... Mehr lesen »

News4teachers-Leserumfrage: Was wünschen Sie sich zum Weltlehrertag?

Vorlesen DÜSSELDORF. Was wünschen sich Lehrerinnen und Lehrer zum heutigen Weltlehrertag? Wir haben im Facebook-Auftritt von News4teachers nachgefragt – und folgende Antworten erhalten. Was wir uns wünschen: Johanna:  Ausreichende Ressourcen für eine gut gelingende Inklusion, so dass diese eben nicht auf Kosten der Kinder und Lehrkräfte stattfindet! Jochen: Gewerkschaften, die nicht nur in ihren eigenen Heftchen, in Lehrerforen oder am ... Mehr lesen »

News4teachers-Leseraktion: Die Schwarzliste – Das wollen wir als Lehrkräfte nicht mehr machen müssen

Vorlesen KOBLENZ. Was sollte auf eine „Negativliste für Lehrer“? Welche Arbeiten, die immer öfter zum Alltag gehören, gehören eigentlich nicht zum Berufsbild, sollten Lehrkräfte also nicht mehr machen müssen? Wir haben Leser gefragt – und viele Antworten erhalten.  Eine Leserin von News4teachers, eine Kunstlehrerin, wollte die Hilfe des Schulhausmeisters in Anspruch nehmen, um die Flure mit Bildern zu verschönern. Daraufhin ... Mehr lesen »

Der Föderalismus in der Schulpolitik soll gut funktionieren? Eine Lachnummer, Frau Wanka

Vorlesen Ein Kommentar von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka war – wetten? – noch nie in der Verlegenheit, als Mutter eines Schulkinds von einem Bundesland ins nächste umziehen zu müssen. Hat irgendjemand mal gezählt, wie viele verschiedene Schulformen in Deutschland existieren? Allein in Nordrhein-Westfalen gibt es offiziell acht. Welche Eltern sollen die Unterschiede noch verstehen, etwa zwischen einer „Sekundarschule“ ... Mehr lesen »

Der Föderalismus in der Schulpolitik soll gut funktionieren? Eine Lachnummer, Frau Wanka

Der Bildungsjournalist Andrej Priboschek. Foto: Tina Umlauf

Vorlesen Ein Kommentar von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka war – wetten? – noch nie in der Verlegenheit, als Mutter eines Schulkinds von einem Bundesland ins nächste umziehen zu müssen. Hat irgendjemand mal gezählt, wie viele verschiedene Schulformen in Deutschland existieren? Allein in Nordrhein-Westfalen gibt es offiziell acht. Welche Eltern sollen die Unterschiede noch verstehen, etwa zwischen einer „Sekundarschule“ ... Mehr lesen »

Schluss mit dem föderalen Chaos: Wir brauchen endlich einen Masterplan für die schulische Integration der Flüchtlingskinder

News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. Foto: Tina Umlauf

Vorlesen Ein Kommentar von News4teachers-Herausgeber ANDREJ PRIBOSCHEK. Auch wenn keine aktuellen Fernsehbilder von Flüchtlingen mehr zu sehen sind, die zu Tausenden in langen Menschenketten die deutsche Grenze überqueren – das Thema Integration behält Deutschland fest im Griff. Geschätzte 250.000 Kinder und Jugendliche kommen nach dem enormen Flüchtlingsandrang des Vorjahres nach den Sommerferien in die Schulklassen. Das Bildungssystem ist nur deshalb ... Mehr lesen »