Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Pädagogik

Schlagwörter Archiv: Pädagogik

Feed Abonnement

Nicht bloß Mängelwesen: Lehrerin Heidemarie Brosche sieht die Stärken in den Schwächen der Schüler

Die OECD hat wichtige Daten zur Bildung in Deutschland zusammengetragen.. Foto: Departement of Education / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen DÜSSELDORF. Zu flüchtig, zu unkonzentriert, zu mitteilsam – solche Bewertungen vermitteln Mängel und nicht selten richten sie sich an Kinder, entweder direkt oder über ihre Eltern. Gegen diese Defizitorientierung wendet sich das Buch „Mein Kind ist genau richtig, wie es ist“ von Heidemarie Brosche. Die Autorin, dreifache Mutter und Mittelschullehrerin in Bayern, will mit ihrer neuen Veröffentlichung Leserinnen und ... Mehr lesen »

“Resonanzpädagogik”: Wenn’s im Klassenzimmer knistert – der Soziologe Rosa über sein Konzept

Knistern soll's im Unterricht - und nicht nur in Physik. Foto: Jared Tarbell / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen BERLIN. Unterricht gelingt, wenn es im Klassenraum knistert, wenn Schule zum Resonanzraum wird – meint jedenfalls Soziologie-Professor Hartmut Rosa. Im Gespräch mit dem Pädagogen Wolfgang Endres erklärt er seine Idee einer „Resonanzpädagogik“. Unter diesem Titel haben die beiden gemeinsam jetzt ein Buch veröffentlicht. Wolfgang Endres: Knistern im Klassenzimmer!? Meint das, dass da etwas spannend ist oder bezieht sich der ... Mehr lesen »

Gastbeitrag: Schule unter Reformdruck – Plädoyer für eine Pädagogik des Herzens

Die Macher der HBSC-Studie sehen einen positiven Trend, was das Gesundheitsverhalten von Schülern angeht, aber es bleibt noch Einiges zu tun. Foto: Loren Kerns / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen OLCHING. Seit einigen Jahren werden immer wieder umfangreiche Reformen „von oben her“ in Gang gesetzt: von den Kultusministerien. Dabei spielte und spielt der Einfluss von Bildungsinstituten, tatsächlichen und vor allem selbsternannten Bildungsexperten, sowie reißerischen Bildungsjournalisten eine entscheidende Rolle. Nicht gefragt wurden die wirklichen Experten für Pädagogik, Erziehung und Bildung: die Lehrer. Auch nicht gefragt wurden die Schüler, die eigentlich ... Mehr lesen »

„Positive Pädagogik“: Mit Lernfreude zu Leistung

Vorlesen KASSEL. Der Kasseler Erziehungswissenschaftler Prof. Olaf Axel Burow beschreibt in seinem jetzt erschienen Buch mit dem Titel „Positive Pädagogik“ Wege zu Lernfreude und Schulglück. Warum verlieren neugierige Kinder manchmal schon im Grundschulalter die Freude am Lernen? Warum fühlen sich viele engagierte Lehrer überfordert? Nach Auffassung des Kasseler Pädagogikprofessors Olaf Axel Burow liegt eine der Ursachen für die Überlastung von ... Mehr lesen »