Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Pflegekinder

Schlagwörter Archiv: Pflegekinder

Feed Abonnement

„Provozieren, um zu testen“: Pflegekinder haben oft Probleme in der Schule – Studie beleuchtet Hintergründe

Immer mehr Kinder müssen aus ihren Familien herausgenommen werden. Foto: pixabay

Vorlesen SIEGEN. Pflege- und Adoptivkinder sind eine belastete Klientel. Das hat Konsequenzen für ihr Auftreten in der Schule: Ihr Leistungsniveau ist oft niedrig – und ihr Verhalten auffällig. Forscher der Uni Siegen haben jetzt eine Langzeitstudie gestartet, um mehr über das Leben von Pflegekindern erfahren. Das erscheint nötig: Das Zahl der Betroffenen ist in den vergangenen Jahren drastisch gestiegen. „Ich ... Mehr lesen »

Immer mehr Pflegekinder: Projekt «Haus mit Aussicht» betreut vernachlässigte Kinder

Vorlesen FRANKFURT/MAIN. Seit eineinhalb Jahren kümmern sich in Frankfurt drei Familien um Kinder, die das Jugendamt in seine Obhut genommen hat. Das Besondere bei diesem «Haus mit Aussicht»: Geschwister werden nicht getrennt, sondern kommen immer gemeinsam in eine Gastfamilie.     Sie wurden missbraucht, geprügelt oder einfach nur vergessen – hessische Jugendämter nehmen immer mehr Jungen und Mädchen in Obhut, weil ... Mehr lesen »

Forscher: Umzug vom Heim in Pflegefamilie verbessert Hirnentwicklung

Vorlesen WASHINGTON. Fehlen Reize und Anregungen, verkümmert das Gehirn. Doch der Entwicklungsrückstand lässt sich zumindest teilweise aufholen, kommen Kinder in eine andere Umgebung. Das haben Forscher bei rumänischen Heimkindern gezeigt, die in eine Pflegefamilie aufgenommen wurden. Wenn Heimkinder in eine Pflegefamilie kommen, kann das der Hirnentwicklung einen Schub geben: Das Volumen der sogenannten weißen Substanz, den Verbindungskabeln von Nervenzellen, sei ... Mehr lesen »