Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Primusschule

Schlagwörter Archiv: Primusschule

Feed Abonnement

Unterrichten von Klasse 1 bis 10: Primusschule in NRW nimmt nur langsam Fahrt auf

Loehrmann

MINDEN. Gemeinsames Lernen von der ersten bis zur zehnten Klasse. Vor einem Jahr startete in Minden der Schulversuch PRIMUS. Trotz positiver Einjahresbilanz wollen sich NRW-weit weniger Schulen an dem Versuch beteiligen, als erhofft. Schulministerin Löhrmann macht dafür unter anderem die Dynamik der Schulentwicklung verantwortlich. Eigentlich sollten sich 15 Schulen beteiligen. Im kommenden Schuljahr gehen aber nur vier an den Start, ... Mehr lesen »

NRW strafft das Berufskolleg

DÜSSELDORF. Mi der Schulrechtsänderung beschließt der Landtag die Modernisierung der Berufskollegs und erweitert den Schulversuch „Primus“ zum gemeinsamen Lernen von Klasse 1 bis 10. Nordrhein-Westfalen modernisiert seine Berufskollegs. Dazu hat der Landtag mit den Stimmen aller Landtagsfraktionen außer der FDP eine Änderung des Schulrechts beschlossen. Die Freidemokraten enthielten sich. Mit der Änderung sollen Bildungsangebote gestrafft und Warteschleifen in berufsvorbereitenden Bildungsgängen ... Mehr lesen »

Primusschule und Islamunterricht – so startet NRW ins Schuljahr

Prozess abbrechen? Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne). Foto: Bündnis 90/Die Grünen / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

DÜSSELDORF. Lehrer und Schüler in NRW können auch nach den Ferien entspannt bleiben: Zum neuen Schuljahr drohen in diesem Jahr mal keine fundamentalen Reformen. Dafür gibt es einen interessanten Versuch: Schule ohne Abschied nach Klasse 4. Nordrhein-Westfalen erprobt eine neue Form der Gemeinschaftsschule: Zum kommenden Schuljahr wird es im ostwestfälischen Minden eine «Primusschule» geben, die Kinder nach der Grundschule nicht ... Mehr lesen »