Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Private Krankenversicherung

Schlagwörter Archiv: Private Krankenversicherung

Feed Abonnement

SPD-Vorstoß für eine Bürgerversicherung: Beamtenbund zeigt sich entsetzt – und sieht sogar den Staat bedroht

Privatversicherte haben beim Arztbesuch so manche Privilegien. Foto: pixabay

Vorlesen BERLIN. Die SPD hat die Einführung einer einheitlichen „Bürgerversicherung“ auf die Tagesordnung einer möglichen großen Koalition in Berlin gesetzt – der Deutsche Beamtenbund (dbb) zeigt sich entsetzt. „Wir werden jedem Versuch entgegentreten, Versorgung und Rente, Beihilfe, PKV und gesetzliche Krankenversicherung in einen Topf zu werfen“, sagte der Bundesvorsitzende des gewerkschaftlichen Dachverbandes, Ulrich Silberbach. „Wer das bewährte eigenständige und verfassungsrechtlich ... Mehr lesen »

Wird die private Krankenversicherung für Beamte gestrichen? Studie: Staat könnte viel Geld sparen – Gewerkschaft dafür, Beamtenbund dagegen

Privat Versicherte haben so manche Privilegien - bleiben die für Beamte erhalten? Eine Studie rät: Abschaffen. Foto: Yuya Tamai / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen GÜTERSLOH. Die allermeisten Beamten, und damit ein großer Teil der Lehrkräfte in Deutschland, sind privat krankenversichert. Laut einer Bertelsmann-Studie könnte durch einen Umbau des Systems viel Geld gespart werden. Nicht überraschend: Der Beamtenbund dbb und der Verband der Privaten Krankenversicherung üben harsche Kritik. Pikant: Der Deutsche Gewerkschaftsbund, dem auch die Lehrergewerkschaft GEW angehört, spricht sich dagegen für eine Versicherungspflicht ... Mehr lesen »