Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Ramelow

Schlagwörter Archiv: Ramelow

Feed Abonnement

Partnerschaften von Unternehmen schon mit Kitas: Wie Ministerpräsident Ramelow die Duale Ausbildung retten will – ein Interview

"Wir haben eine zu hohe Abbrecherquote": Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Foto: DiG / TRIALON / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Vorlesen ERURT. Deutschland gehen die Azubis aus. In Thüringen etwa ist rund die Hälfte der Stellen noch unbesetzt – dabei startet die Ausbildung in der Regel im August oder September. Nach Meinung von Ministerpräsident Ramelow wurden Fehler in der Vergangenheit gemacht. Sollten Firmen ihre Azubis bereits im Kindergarten anwerben? Wenn es nach Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) geht, können sie nicht ... Mehr lesen »

Der Bewerbermangel macht’s möglich: Thüringen erhöht die Bezüge von Lehrern an weiterführenden Schulen – Schritt hin zu „A13 für alle“?

"Wir haben eine zu hohe Abbrecherquote": Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Foto: DiG / TRIALON / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Vorlesen ERFURT. „Wir freuen uns, dass sich die Landesregierung endlich auf den Weg gemacht hat.“ So kommentierte Frank Fritze, stellvertretender Landesvorsitzender des Thüringer Lehrerverbands tlv, heute eine Pressemitteilung des Bildungsministeriums in Erfurt. Das hatte nämlich angekündigt, dass Lehrkräfte an den Thüringer Regelschulen (womit in Thüringen die weiterführenden Schulen gemeint sind) ab dem 1. Januar 2018 eine Zulage in Höhe von ... Mehr lesen »

Thüringen gibt so viel Geld pro Schüler aus wie kein anderes Bundesland – und leidet trotzdem unter Unterrichtsausfall. Wie kann das sein?

"Wir haben eine zu hohe Abbrecherquote": Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Foto: DiG / TRIALON / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Vorlesen ERFURT. Paradox: Thüringen gibt für seine Schüler so viel Geld aus, wie kein anderes Bundesland. Trotzdem fallen Tausende Unterrichtsstunden aus. Das soll sich ändern. Von einem Schulpakt ist die Rede. Wird ihn ein Norddeutscher umsetzen? Die bisherige Bildungsministerin ist schwer erkrankt. Doch Ministerpräsident Ramelow (Linke) will noch keine Entscheidung fällen. Thüringen muss nach Ansicht einer Kommission sein Schulsystem grundlegend ... Mehr lesen »

Lehrerin und Bildungspolitikerin Rosin tritt wegen linker Schulpolitik aus SPD aus – und wechselt zur CDU-Fraktion

Ist umgestiegen: Die Lehrerin und Bildungspolitikerin Marion Rosin. Foto: SPD

Vorlesen ERRURT. Stühlewechsel im Thüringer Landtag: Die bisherige SPD-Bildungspolitikerin Roswin geht zur oppositionellen CDU – wegen der Schulpolitik von Rot-Rot-Grün. Damit ist in der Sitzverteilung wieder das knappe Mehrheitsverhältnis wie zu Beginn der Koalition hergestellt. Die Thüringer SPD-Landtagsabgeordnete Marion Rosin ist aus der Partei ausgetreten und zur CDU gewechselt. «Heute habe ich meinen Austritt aus der SPD erklärt, der ich ... Mehr lesen »

Ramelow schiebt Verbeamtung von Lehrkräften auf die lange Bank – Lehrerverband: Regierung schläft

"Wir haben eine zu hohe Abbrecherquote": Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Foto: DiG / TRIALON / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Vorlesen ERFURT. Sollen Lehrer in Thüringen künftig wieder verbeamtet werden? Die Landesregierung spielt seit Monaten laut mit dem Gedanken. Dem Lehrerverband dauert das jetzt allerdings zu lang – er fordert konkrete Taten und reagiert „verärgert und mit Unverständnis“ darüber, dass die Entscheidung offenbar vertagt wurde. Der Thüringer Lehrerverband dringt auf eine schnelle Entscheidung des Landes darüber, ob Lehrer künftig wieder ... Mehr lesen »

Immer noch fallen viele Schüler mit Legasthenie und Dyskalkulie durchs Raster – Ministerpräsident Ramelow weiß das: Er ist selbst betroffen

"Wir haben eine zu hohe Abbrecherquote": Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Foto: DiG / TRIALON / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Vorlesen BERLIN. Die Deutsche Kinderhilfe und der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie (BVL) möchten mit einer Kampagne die schulischen Rahmenbedingungen für Kinder mit Legasthenie und/oder Dyskalkulie verbessern – dazu wird der 30. September zum „Tag der Legasthenie und Dyskalkulie ausgerufen“. Noch immer würden betroffene Kinder zu wenig schulisch unterstützt und „aussortiert“, hieß es nun auf einer Pressekonferenz.  Thüringens Ministerpräsident Ramelow verwies ... Mehr lesen »

Lehrer wieder verbeamten? SPD dafür, Grüne und Linke dagegen

Vorlesen ERFURT. Sollen Lehrer in Thüringen wieder verbeamtet werden? Die rot-rot-grüne Koalition unter Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) streitet darüber: Die SPD ist dafür, Linke und Grüne sind dagegen. Die Diskussion darüber dürfte nun wieder Fahrt aufnehmen. In der rot-rot-grünen Koalition gibt es unterschiedliche Auffassungen darüber, ob Lehrer wieder verbeamtet werden sollen. «Wer meint, mit einer Lehrerverbeamtung allein würden die Probleme im Bereich ... Mehr lesen »

Zankapfel freie Schulen: Ramelows rot-rot-grüne Koalition streitet über Finanzierung

"Wir haben eine zu hohe Abbrecherquote": Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Foto: DiG / TRIALON / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Vorlesen ERFURT. Der erste Krach der rot-rot-grünen Landesregierung? Ein nächtliches Spitzengespräch zur künftigen Finanzierung der freien Schulen in Thüringen ist abgebrochen worden. Wie geht es nun weiter? Im Ringen um die künftige Finanzausstattung der freien Schulen in Thüringen ist eine Einigung noch nicht in Sicht. Das Spitzengespräch der rot-rot-grünen Landesregierung ist in der Nacht zum Dienstag nach fünf Stunden ergebnislos abgebrochen worden. Im ... Mehr lesen »