Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Regelklassen

Schlagwörter Archiv: Regelklassen

Feed Abonnement

Flüchtlingskinder sofort in Regelklassen? Lehrerverbände in Alarmbereitschaft

Rund 250.000 Flüchtlingskinder kamen 2015 nach Deutschland. Foto: Stephan Rebernik / flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

DÜSSELDORF. Ein neu formulierter Erlass des NRW-Schulministeriums zum Thema Flüchtlingskinder sorgt für Verwirrung unter Lehrkräften. Sollen die zugewanderten Schülerinnen und Schüler in der Regel sofort in einer Regelklasse unterrichtet werden, wie Verbände nach der Veröffentlichung mutmaßten? Das Ministerium widerspricht. Die Aufregung aber zeigt: Lehrkräfte fühlen sich mit der Integration der zusätzlichen Schüler gehörig unter Druck. Die Neufassung des bisherigen „Integrations-Erlasses“ ... Mehr lesen »

Sind „Willkommensklassen“ für Flüchtlingskinder pädagogisch sinnvoll? Kritik wird laut

Sind Flüchtlingskinder besser zunächst in Willkommensklassen aufgehoben - oFlüchtlingskinder sollten nach Ansicht der Lehrerverbände zunächst in "Willkommensklassen" in Deutsch unterrichtet werden.

BERLIN. Die Bundesländer haben für die vielen schulpflichtigen Flüchtlingskinder in Deutschland nach Zeitungsangaben schon mehr als 8200 spezielle Sprachklassen eingerichtet. Rund 196.000 Schüler würden aktuell 8264 Klassen besuchen, in denen Deutsch gelehrt wird, berichtete die «Welt am Sonntag». Allerdings: Sind solche „Willkommensklassen“ überhaut der beste Weg für die Integration? Kritik wird laut. Die Aufgabe der Integration von rund 300.000 neu ... Mehr lesen »