Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Reizgas

Schlagwörter Archiv: Reizgas

Feed Abonnement

Stinkbombe der neuen Generation? 64 Schüler und Lehrer in Nagold wegen Atemwegsreizungen behandelt

Vorlesen NAGOLD. Großeinsatz und Aufregung am Berufschulzentrum im baden-württembergischen Nagold: Erst riecht es unangenehm, dann müssen 64 Schüler und Lehrer mit Atemwegsreizungen ins Krankenhaus. Nach dem Kontakt mit einer Chemikalie sind 64 Schüler und Lehrer in Nagold (Landkreis Calw) in Krankenhäusern behandelt worden. Das Schulzentrum mit insgesamt rund 1500 Personen wurde am Mittwochmorgen geräumt. Die Betroffenen hatten zunächst einen unangenehmen ... Mehr lesen »

Was früher Stinkbomben waren, ist heute Pfefferspray: Immer mehr Attacken an Schulen – CDU will freien Verkauf auf den Prüfstand stellen

Die Wirkung von Pfefferspray ist übel – in den USA bekommen Soldaten im Training das Reizgas zu spüren, um zu lernen, trotzdem Handlungsfähig zu bleiben. Keine leichte Aufgabe, wie das Foto belegt. Foto: Fort A. P. Hill / flickr

Vorlesen HAMBURG. Die Wirkung von Pfefferspray ist übel: Atemnot, brennende Augen – die Haut juckt höllisch. Trotzdem darf das Reizgas in Deutschland praktisch frei verkauft werden, sogar an Kinder. Ergebnis: In den Schulen häufen sich die Fälle, in denen mit Pfefferspray herumgesprüht wird, dramatisch. Die Hamburger CDU will dagegen jetzt vorgehen. Das Angebot zielt augenscheinlich auf eine junge Kundschaft: Das ... Mehr lesen »

Schülerin bringt aus Angst vor Grusel-Clowns Reizgas mit in die Schule – und sprüht damit herum: 41 Verletzte

MIt Dutzenden Fällen von "Horror-Clowns", die Passanten erschrecken, musste sich die Polzei in ganz Deutschland in den vergangenen Tagen herumschlagen. Bei dem Unfug gab es bereits mehrere Verletzte. Foto: Leoraul / flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Vorlesen HEILBRONN. An einer Schule in Heilbronn kommt es zu einer Reizgaswolke. Dutzende Schüler müssen ins Krankenhaus. Nun meldet sich ein Mädchen als Verursacherin – und nennt unter anderem Grusel-Clowns als Grund für den Einsatz von Pfefferspray. Den Gasalarm an einer Realschule in Heilbronn mit 41 Verletzten hat wohl eine Schülerin ausgelöst. Wie die Polizei und die Staatsanwaltschaft am Dienstag ... Mehr lesen »

Reizgas an Wiesbadener Schule versprüht: Schulleitung löst Räumungsalarm aus – neun verletzte Schüler

Vorlesen WIESBADEN. Unbekannte Täter versprühen an einer Wiesbadener Schule Reizgas, das sie einer Schülerin aus dem Rucksack gestohlen haben. Neun Schüler müssen ins Krankenhaus. An einer Schule in Wiesbaden haben 36 Schüler Reizgas abbekommen. Neun von ihnen kamen mit Augen- und Atemwegsreizungen am Mittwoch in Krankenhäuser und mussten behandelt werden. Einige klagten auch über psychische Schockzustände. Wie Polizei und Feuerwehr ... Mehr lesen »

Schülerin sprüht Reizgas – Kieler Schule evakuiert

Vorlesen KIEL. Eine Schülerin hat Reizgas in  einer Gemeinschaftsschule in Kiel versprüht und damit einen Großeinsatz ausgelöst. Ein Lehrer und 27 Schüler mussten wegen Übelkeit, Hautausschlag oder Atembeschwerden notärztlich versorgt werden, wie die Polizei mitteilte. Zwei Schüler suchten selbstständig ein Krankenhaus auf. Rund 80 Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz. Die Schule wurde für mehrere Stunden geräumt und ... Mehr lesen »

Reizgas in Berufschule verletzt fast 40 Schüler

Vorlesen WIESBADEN. Damit haben die 36 Schüler bestimmt nicht gerechnet, als sie über den Flur ihrer Berufschule liefen. Plötzlich bekamen sie Atemprobleme und tränende Augen – 12 von ihnen mussten ins Krankenhaus. In einer Wiesbadener Berufsschule sind am Mittwoch 36 Schüler durch ein Reizgas verletzt worden. Zwölf davon wurden in Krankenhäuser gebracht, wie die Polizei in Wiesbaden berichtete. Die Rettungsdienste wurden ... Mehr lesen »

Reizgas im Chemie-Unterricht: 18 Schüler und ein Lehrer verletzt

Vorlesen BERLIN. Ein 15-jähriger Schüler hat an einer Schule in Berlin-Spandau mit Reizgas gesprüht und so einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Dies berichtet die „Berliner Morgenpost“. 18 Schüler, darunter der Täter, und ein Lehrer erlitten Augenreizungen und Hustenattacken. Im Chemie-Unterricht hatte der 15-Jährige laut Bericht unbemerkt vom Lehrer sein Reizstoffsprühgerät unter Mitschülern herumgezeigt. Als der Lehrer dann für kurze Zeit ... Mehr lesen »