Startseite ::: Schlagwörter Archiv: RKI

Schlagwörter Archiv: RKI

Feed Abonnement

Epidemiologen fordern weitere Verbesserung der Impfquoten

MAINZ. Immer mehr junge Erwachsene weisen dem Robert-Koch-Institut zufolge keinen ausreichenden Impfschutz gegen Masern auf. In Rheinland-Pfalz und im Saarland sind zu wenige Kinder gegen Masern geimpft. Die Krankheit sei aber hoch ansteckend und in manchen Fällen könnten lebensbedrohliche Komplikationen wie Lungen- und Hirnentzündungen auftreten, teilte die Techniker Krankenkasse im Saarland mit. Laut einer aktuellen Studie des Berliner Robert-Koch-Instituts (RKI) ... Mehr lesen »

Experten melden 10 000 Magen-Darm-Erkrankte – Ursache weiterhin unbekannt

BERLIN. Rund 10 400 Menschen leiden nach Behördenangaben an der Magen-Darm-Erkrankung, die seit letzter Woche in Ostdeutschland grassiert. Weiterhin suchen die Experten nach dem Auslöser. In Ostdeutschland sind inzwischen fast 10 400 Brechdurchfall-Patienten bekannt. Das geht aus dem am Dienstag veröffentlichten Lagebericht des Robert Koch-Instituts (RKI) sowie Daten des sächsischen Gesundheitsministeriums und des Berliner Senats hervor. Die RKI-Experten gehen davon aus, ... Mehr lesen »