Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Schavan

Schlagwörter Archiv: Schavan

Feed Abonnement

Ex-Kultusminister Stoch wirft seinem früheren Koalitionspartner, den Grünen, vor: Sie haben kein Interesse an Schulpolitik

Bleibt er trotz des schlechten SPD-Abschneidens im Amt? Baden-Württembergs Kultusminister Andreas Stoch. Foto: SPD-Fraktion im Landtag Baden-Württemberg

Vorlesen FREIBURG. Andreas Stoch, Chef der oppositionellen SPD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, hat den regierenden Grünen Desinteresse an der Schulpolitik vorgeworfen. In der Koalition sei die Partei «in der Bildungspolitik vollkommen von der Bildfläche verschwunden», kritisierte der ehemalige Kultusminister im Gespräch mit der «Badischen Zeitung». Eine Verantwortung für das neuerlich schlechte Abschneiden baden-württembergischer Grund- und Hauptschüler in Leistungstests für Deutsch ... Mehr lesen »

Eklat im Fall Schavan: Lammert sagt Rede zum Jubiläum der Uni Düsseldorf ab

Bundestagspräsident Norbert Lammert wies den Vorwurf, bei seiner Doktorarbeit getäuscht zu haben, stets zurück. Foto: Deutscher Bundestag/Melde, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

Vorlesen DÜSSELDORF. Die Universität Düsseldorf hat zwei Professoren geehrt, die in der Plagiatsaffäre um Annette Schavan eine zentrale Rolle gespielt haben. Mit einer bemerkenswerten Begründung. Bundestagspräsident Lammert zieht Konsequenzen. Wegen des Umgangs der Universität Düsseldorf mit dem Plagiatsfall Annette Schavan hat Bundestagspräsident Norbert Lammert eine Festrede zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule abgesagt. Lammert habe seine Zusage wieder zurückgezogen, teilte sein ... Mehr lesen »

Universität: Minister Müllers Doktorarbeit kein Plagiat

Hat nicht abgeschrieben: Gerd Müller, Chef des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit. Foto: Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

Vorlesen REGENSBURG. Hat auch Bundesentwicklungsminister Müller in seiner Doktorarbeit Zitate unzureichend gekennzeichnet? Diesen Vorwurf hatte ein Plagiatsjäger erhoben. Müllers Hochschule findet dafür jedoch keinen Beleg. Die Universität Regensburg sieht in der Doktorarbeit von Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) keine Hinweise auf ein Plagiat. Dem Verdacht wissenschaftlichen Fehlverhaltens fehle die Grundlage, teilte die Hochschule mit. «Die Art und Weise, wie vom Autor ... Mehr lesen »

Gericht attestiert Schavan Täuschung bei Doktorarbeit

Kämpft vor Gericht um ihren Doktortitel: Ex-Bundesbildungsministerin Annette Schavan. Foto: Jahr der Geisteswissenschaften / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Vorlesen DÜSSELDORF/ULM. Annette Schavans Klage gegen den Entzug ihres Doktortitels hat sich vor Gericht vorerst als Bumerang entpuppt. Nach der Uni hat ihr nun auch die Justiz absichtliche Täuschung bescheinigt. Die unter Plagiatsverdacht stehende ehemalige Bundesministerin Annette Schavan (CDU) hat im Kampf um ihren Doktortitel eine empfindliche Niederlage erlitten. «Die Klägerin hat getäuscht», befand die vorsitzende Richterin des Düsseldorfer Verwaltungsgerichts, ... Mehr lesen »

Schavan von Doktortitel-Verlust noch immer im Innersten betroffen

Steht vor einer schwierigen Woche: Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU). Foto: Sebastian Gerhard / Flickr

Vorlesen STUTTGART. Auch noch etwas über ein Jahr nach ihrem Rücktritt als Bildungsministerin empfindet Annette Schavan den Verlust ihres Doktortitels als Schmach. Am 20. März verhandelt das Düsseldorfer Verwaltungsgericht über ihre Klage. Die vor gut einem Jahr als Bundesbildungsministerin zurückgetretene Annette Schavan empfindet den Verlust ihres Doktortitels weiterhin als Schmach. Die CDU-Politikerin sagte der Zeitung «Sonntag Aktuell»: «Natürlich darf das ... Mehr lesen »

Späte Genugtuung für Schavan: CDU gibt die Hauptschule auf

Hat offenbar den Boden dafür bereitet, dass auch Christdemokraten einem Zwei-Säulen-Modell etwas abgewinnen können: Ex-Bundesbildungsministerin Annette Schavan. Foto: Bürgerdialog Zukunftstechonlogien / Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Vorlesen STUTTGART. Einst warb Ex-Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) für ein Modell der Mittelschule und wurde dafür von ihren Parteifreunden in ihrem Heimatland Baden-Württemberg gerügt. Jetzt kommen die Christdemokraten dort selbst zu der Erkenntnis, dass wegen des Schülerrückgangs das Schulsystem nach Reformen ruft. Die CDU im Südwesten hielt jahrzehntelang am dreigliedrigen Schulsystem fest – jetzt deutet sich ein Kurswechsel zu einem Zwei-Säulen-Modell ... Mehr lesen »

Trotz Plagiatsvorwurf: Schavan in Hochschulrat der Uni München gewählt

Wurde bei der Bundestagswahl als Abgeordnete in ihrem Wahlkreis in Ulm direkt gewählt: Annette Schavan. (universidadcatolica de chile/Flickr CC BY-SA 2.0)

Vorlesen MÜNCHEN. Die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan ist ungeachtet ihres nach Plagiatsvorwürfen entzogenen Doktortitels in den Hochschulrat der Ludwig-Maximilians Universität München gewählt worden. Die Universität bestätigte einen Bericht der «Süddeutschen Zeitung». Der Senat habe einmütig zugestimmt, hieß es auch auf der Internetseite der Hochschule. Zuvor hatte das Wissenschaftsministerium grünes Licht gegeben. Schavan war Anfang Februar 2013 als Bildungsministerin zurückgetreten, nachdem ... Mehr lesen »

TU Dortmund will Eumann den Doktortitel aberkennen

NRW-Medienstaatssekretär Marc Jan Eumann

Vorlesen DORTMUND. Hat NRW-Medienstaatssekretär Marc Jan Eumann in seiner Dissertation zu viel bei sich selbst abgeschrieben? Gravierendes wissenschaftliches Fehlverhalten sieht jedenfalls die TU-Dortmund. Eumann kündigte an um seinen Titel zu kämpfen. Die Landesregierung will abwarten. Gegen NRW-Medienstaatssekretär Marc Jan Eumann (SPD) soll ein Verfahren zur Aberkennung seines Doktortitels eingeleitet werden. Das teilte die Technische Universität Dortmund mit. Das Rektorat der ... Mehr lesen »

Wanka für einheitliche Standards zur Prüfung von Doktorarbeiten

Vorlesen BERLIN. Im Zuge der Plagiatsaffäre um Anette Schavan ins Amt gekommen, kündigt Bundesbildungsministerin Johanna Wanka jetzt an, sich beim Wissenschaftsrat für klare Regeln zur Überprüfung von Promotionen einzusetzen. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will die Prüfverfahren bei Promotionen vereinheitlichen und damit Konsequenzen aus den Plagiatsaffären prominenter Politiker ziehen. «Ich werde im Wissenschaftsrat vorschlagen, dass dort Standards für die Überprüfung von ... Mehr lesen »

Kairo will Schavan Ehrendoktor entziehen – Jerusalem nicht

Vorlesen BERLIN. Ex-Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) soll nach dem Entzug des Doktortitels laut «Focus» auch ihren Ehrendoktor der Universität Kairo verlieren. Der Dekan der betroffenen Fakultät, Moataz Abdul Allah, sagte dem Nachrichtenmagazin: «Die Entscheidung in Düsseldorf bedeutet, dass Frau Schavan auch in Kairo keinen Doktortitel tragen darf.» Er wolle einen Aberkennungsantrag beim Treffen des Fakultätsrats im März stellen. Schavan war 2009 ... Mehr lesen »