Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Schulstruktur

Schlagwörter Archiv: Schulstruktur

Feed Abonnement

Bouffier: «Wir geben die Hauptschule nicht auf, es gibt sie nur nicht mehr»

Hatte angekündigt, die Schulpolitik der CDU nicht ändern zu wollen: Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier. Foto: Armin Kübelbeck / Wikimedia Commons

OBERTSHAUSEN. Der Vorschlag der Landesschülervertretung zu einem künftigen zweisäuligen Schulsystem hat möglicherweise noch einmal Bewegung in den festgefahrenen hessischen Bildungsgipfel gebracht. Führende CDU-Politiker setzen sich für den Vorschlag ein. Doch nicht Allen gefällt das Ende des dreigliedrigen Schulsystems, das mit der Abschaffung der Hauptschule verbunden wäre. Schon jetzt gibt es allerdings nur noch vier reine Hauptschulen in Hessen. Auch bei ... Mehr lesen »

Künftige Schulstruktur: Landesregierung kann sich für Schülervorschlag erwärmen

WIESBADEN. Beim Bildungsgipfel kommt im zähen Ringen um die künftige Schulstruktur in Hessen Bewegung. Kultusminister Alexander Lorz (CDU) und die Regierungsfraktionen stellten sich am Montag hinter einen Vorschlag der Landeschülervertretung (LSV), die ein Zwei-Säulen-Modell erarbeitet hatte. Das Konzept sei eine sehr gute Grundlage für die abschließende Debatte und ein Weg, bisherige Gräben in der Schulpolitik zu überwinden, sagte der Minister ... Mehr lesen »

„Im Kern sind wir uns einig“: Kein Streit mehr über die Struktur

HANNOVER. Die neue Einigkeit auf der „didacta“: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne), Niedersachsens Kultusminister Bernd Althusmann (CDU) und Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe (SPD) mochten sich in einer Diskussionsrunde über die Schulstruktur nicht streiten.   „Schwächere Schüler lernen von stärkeren – und umgekehrt. Darin ist sich die Bildungsforschung einig.“ Dieses Plädoyer fürs gemeinsame Lernen kam von jemandem, der bislang nicht als Vorkämpfer für ... Mehr lesen »

Wissenschaftler: Schluss mit dem Wildwuchs bei den Schulformen

BERLIN. Der Bildungsforscher Klaus Hurrelmann fordert eine einheitliche Schulstruktur für alle Bundesländer. Neben dem Gymnasium solle es nur noch eine zweite Schulform geben, die auch zum Abitur führt und bundesweit den gleichen Namen trägt.     In einem Gespräch mit der Wochenzeitung „Die Zeit“ fordert Hurrelmann die Bundesländer dazu auf, das in einem Staatsvertrag verbindlich festzuschreiben. Der jetzige Wildwuchs bei den ... Mehr lesen »