Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Simone Oldenburg

Schlagwörter Archiv: Simone Oldenburg

Feed Abonnement

Mecklenburg-Vorpommern: Linke fordert neues Programm für Schulschwänzer

Viele Schüler schwänzen hin und wieder - nicht bei allen stecken ernste Probleme dahinter. Foto: Foto: Brandon Christopher Warren / Flickr (CC BY-NC 2.0)

SCHWERIN. Wie sollen Kinder mit „schulaversivem Verhalten“ in Zukunft im Nordosten unterstützt werden? Das vom Bund finanzierte Programm «Zweite Chance» ist ausgelaufen. Schon bei die Zahl der Betroffenen sind Regierung und Opposition unterschiedlicher Meinung. Für Schulschwänzer gibt es nach Angaben der Linken in Mecklenburg-Vorpommern weniger Hilfe nach Auslaufen des vom Bund finanzierten Programms «Zweite Chance» Mitte vergangenen Jahres. «Jetzt haben ... Mehr lesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Entlastung der Grundschullehrer gefordert

SCHWERIN. Die bildungspolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg, fordert eine Senkung der Pflichtstundenzahl von 27,5 auf 27 Stunden. Die Grundschullehrer in Mecklenburg-Vorpommern müssen nach Ansicht der Linken wesentlich stärker vom Bildungspaket des Landes profitieren als bislang vorgesehen. Die Zahl der zu unterrichtenden Schulstunden müsse von 27,5 auf 27 pro Woche gesenkt werden, forderte die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag, ... Mehr lesen »