Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Täuschungsversuch

Schlagwörter Archiv: Täuschungsversuch

Feed Abonnement

Der juristische Rat: Darf ein Lehrer einem Schüler das Handy wegnehmen – und durchsuchen?

Handy in der Schülertasche - lässt sich das verbieten?

BERLIN. Mehr als 50 Prozent der Kinder zwischen 4 und 13 Jahren besitzen ein Handy. In der Altersgruppe der 12- bis 13-Jährigen gehören die Smartphones mit einer Verbreitung von 85 Prozent bereits zur Standardausstattung. Auch Schulen stehen deshalb vor der Frage, wie sie damit umgehen. Ob Handys in Schulen generell verboten sind, mit welchen Konsequenzen Schüler rechnen müssen und wieso ... Mehr lesen »

Schulministerium verbietet Einsatz von Peilsendern zur Handy-Ortung

KIEL. Das Friedrich Schiller Gymnasium in Preetz wollte Handydetektoren einsetzen um Schüler bei Klausuren am Mogeln zu hindern. Nein entschied jetzt das Schulministerium. Es gebe keine Rechtsgrundlage dafür, heißt es in der Antwort des Bildungsministerium auf eine Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Sven Krumbeck (Piraten). Das Preetzer Gymnasium, das zwei Detektoren eingesetzt hatte, sei aufgefordert worden, die Geräte nicht mehr zu ... Mehr lesen »