Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Thomas Strobl

Schlagwörter Archiv: Thomas Strobl

Feed Abonnement

CDU Baden-Württemberg lobt sich selbst: „Angriff auf Gymnasium abgewehrt“

Der baden-württembergische CDU-Chef Thomas Strobl

LUDWIGSBURG. Die CDU Baden-Württemberg hat nach den Worten ihres Landeschefs Thomas Strobl in den Koalitionsverhandlungen mit den Grünen einen Angriff auf das Gymnasium abgewehrt. «Wir haben Zugeständnisse in der Bildungspolitik machen müssen», räumte Strobl am Freitag auf dem Landesparteitag in Ludwigsburg ein. Aber eine überschaubare Zahl weiterer Gemeinschaftsschulen könne man mittragen, weil die CDU den Erhalt einer vielfältigen Schullandschaft durchgesetzt habe. ... Mehr lesen »

Schwarz grüner Kompromiss in Baden-Württemberg: Doch neue Gemeinschaftsschulen möglich

STUTTGART. Die baden-württembergische CDU springt über ihren Schatten: In einer grün-schwarzen Regierung ist sie bereit, auch neue Gemeinschaftsschulen mitzutragen Die Zahl der Gemeinschaftsschulen an der die Schüler Abitur machen können soll aber überschaubar bleiben. Grüne und CDU wollen neue Gemeinschaftsschulen zulassen. Ebenso soll die Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe an Gemeinschaftsschulen möglich sein. CDU-Landeschef Thomas Strobl sagte, dass die Kommunen einen ... Mehr lesen »

Baden-Württemberg: Potenzielle Koalitionäre sehen Kompromisslinie für die Bildung

STUTTGART. Grüne und CDU in Baden-Württemberg sehen ihre Gespräche in Sachen Bildung auf einem guten Weg. „Wir werden nicht mit der Abrissbirne durch die Bildungslandschaft fahren, weil wir uns nicht auf dem Rücken von Schülern ideologisch austoben wollen.“, betonte CDU-Chef Thomas Strobl. Der Verband Bildung und Erziehung wünscht sich besonders mehr Geld für die Inklusion, gibt sich aber skeptisch. Ministerpräsident ... Mehr lesen »

Knackpunkt Gemeinschaftsschule – CDU und Grüne loten Regierungskoalition im Südwesten aus

Wahlsieger: Winfried Kretschmann (Grüne). Foto: BÜNDNIS 90/Die Grünen/Flickr CC BY 2.0

STUTTGART. Winfried Kretschmann hat gute Chancen, erster Ministerpräsident einer grün-schwarzen Koalition in Baden-Württemberg zu werden. Rund einen Monat nach der Landtagswahl sehen Grüne und CDU die Gespräche über die bundesweit erste grün-schwarze Regierungskoalition auf gutem Weg. Bis zur geplanten Wahl des Ministerpräsidenten am 12. Mai gilt es aber noch, so manche harte Nuss zu knacken, etwa in der Bildungspolitik. CDU-Landeschef Thomas Strobl ... Mehr lesen »