Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Tiere

Schlagwörter Archiv: Tiere

Feed Abonnement

Bremer Schüler sollen künftig Tierheimkatzen vorlesen

Vorlesen soll Katzen beruhigen und zugleich die Lesekompetenz der vorlesenden Schüler verbessern. Foto: Josh Antonio / flickr (CC BY-SA 2.0)

BREMEN. Klingt zunächst skurril, scheint aber ein Förderangebot zu beiderseitigen Nutzen zu sein. Im Bremer Tierheim können Kinder künftig Katzen vorlesen. So sollen lernschwache Kinder gefördert und gestresste Katzen beruhigt werden. Die Idee für die außergewöhnliche Lesestunde stammt aus den USA. Der Nutzen solcher Angebote ist nach Angaben des Bremer Tierschutzverein wissenschaftlich belegt. Studien zufolge sollen Schüler, die sich als ... Mehr lesen »

Von Hunden, Kaninchen und Bienen – Tiere im therapeutischen Einsatz

Forscher diskutieren in Halle über Bienen; Foto: blumenbiene/flickr (CC BY 2.0)

NEUENKIRCHEN-VÖRDEN. Bei Ängsten, bei psychischen Problemen, bei Krankheiten: Tiere können Menschen helfen, wieder gesund zu werden. Immer mehr Therapeuten, Pädagogen, Kliniken, Heime oder Schulen arbeiten mit Tieren. Sie setzen auf tiergestützte Therapien. Dabei sind nicht nur Pferde oder Hunde geeignet. Die Suchtklinik St. Marienstift in Neuenkirchen-Vörden bei Vechta hält seit neuestem Bienen als geflügelte Therapiehelfer. «Vom Bau der Bienenstöcke bis ... Mehr lesen »

Tierische Hilfspädagogen – Was Hunde im Unterricht leisten

Ein Nova Scotia Hunde sprechen Kinder emotional an - und können so beim Lernen helfen. Foto: Christopher Woo /flickr (CC BY 2.0)Duck Tolling Retriever, wie er in Sterup zum Einsatz kommt. Foto: Christopher Woo /flickr (CC BY 2.0)

STERUP. An vielen deutschen Schulen gehört der regelmäßige Besuch von speziell ausgebildeten Schulhunden zum pädagogischen Programm. Der Kontakt zu den Tieren baut Ängste ab und schult den richtigen Umgang im Alltag. Aber Schulhunde könne noch mehr. Auch im normalen Unterricht haben sie positiven Einfluss auf das Sozialleben des Klassenorganismus. «Was macht das Stimmungsbarometer?» «Schläft!» Wenn man genauer sein will, dann ... Mehr lesen »

WWF: So brechen Tiere alle Olympiarekorde

BERLIN. Wenn sich die besten Sportler ab heute (27. Juli) bei den Olympischen Sommerspielen in London messen, fiebert die ganze Welt neuen Rekorden entgegen. Doch bei aller Bewunderung für die sportlichen Großtaten der Athleten: Im Vergleich zu den Höchstleistungen im Reich der Tiere verblasst so manche Goldmedaille. Ob beim Laufen, Gewichtheben oder Weitsprung – im direkten Vergleich mit den tierischen ... Mehr lesen »