Startseite ::: Schlagwörter Archiv: TU Dortmund

Schlagwörter Archiv: TU Dortmund

Feed Abonnement

„Der Unterricht ist das A und O“: Woran es beim Ganztag in Deutschland hapert – ein N4t Interview mit Bildungsforscher Bos

Einer der renommiertesten Bildungsforscher in Deutschland: Wilfried Bos feierte jetzt seinen 60. Geburtstag. Foto: IFS

Vorlesen DORTMUND. Der Ganztag an Deutschlands Schulen, vor allem an Grundschulen, wurde in den vergangenen 15 Jahren mit viel finanziellem Engagement ausgebaut. Mit ganztägiger Förderung, so die Erwartung, ließen sich Probleme, die die erste PISA-Studie offenbart hatte, lösen. Vor allem die soziale Unwucht im deutschen Schulsystem, das Kindern aus bildungsfernen Familien weniger Chancen gibt, sollte sich ausgleichen. Eingetreten ist davon ... Mehr lesen »

Bildungsforscher tagten in Dortmund zum Thema Heterogenität – und sprachen sich für einen stärkeren Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis aus

Vorlesen DORTMUND. Nationale Expertinnen und Experten diskutierten am Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) in Dortmund über Erkenntnisse der aktuellen Bildungsforschung. Bildungsverläufe im Kontext gesellschaftlicher Heterogenität und damit eine der zentralen Herausforderungen im Bildungsbereich in Deutschland standen dabei im Mittelpunkt. Dabei verwiesen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für alle Bildungsabschnitte auf die zentrale Rolle, die der sozioökonomische Hintergrund und ein Migrationshintergrund für die ... Mehr lesen »

Sommersemester der KinderUni der TU Dortmund startet mit vielen neuen Angeboten – „Vorlesungsverzeichnis“ ist jetzt erschienen

Dr. Rupert Scheuer beantwortet in seiner KinderUni-Vorlesung die Frage „Was prickelt in der Brause?“. Gemeinsam mit Prof. Barbara Welzel stellte er das Programm der KinderUni für das Sommersemester 2017 vor. Seine Vorlesung gehört zur Reihe „Wissen macht Spaß“, für die Maskottchen Jojo steht. Bild: Oliver Schaper/TU Dortmund

Vorlesen DORTMUND. Was prickelt in der Brause? Warum ist eine Katze kein Huhn? Oder: Warum wissen wir, was wir wissen? Diese und viele andere Fragen werden im Rahmen der KinderUni der TU Dortmund im Sommersemester 2017 beantwortet. Das neue „Vorlesungsverzeichnis“, das nun vorgestellt wurde, bietet einen Überblick über Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen. Mit Prof. Barbara Welzel, Prorektorin Diversitätsmanagement der TU ... Mehr lesen »

Bildungsforscher Bos: Nachhilfeboom ist „eine Bankrotterklärung für die Schulen“ – er fordert mehr (gebundenen) Ganztag

Einer der renommiertesten Bildungsforscher in Deutschland: Wilfried Bos feierte jetzt seinen 60. Geburtstag. Foto: IFS

Vorlesen BERLIN. Nach einer neuen Studie ist Nachhilfeunterricht ein boomender Geschäftszweig in Deutschland, der die soziale Kluft an den Schulen vergrößern kann. Bildungsexperten suchen nach Auswegen – zum Beispiel über mehr gebundene Ganztagsschulen. Der Bildungsforscher Wilfried Bos hat den Ausbau des Ganztagsschulangebots in Deutschland als Rezept gegen eine verstärkte Privatisierung von erfolgreicher Schulbildung empfohlen. So könne man verhindern, dass per ... Mehr lesen »

„Trump – was tun?“ Experten der TU Dortmund diskutieren Folgen der US-Präsidenten-Wahl

Wie geht's weiter mit den USA? Foto: jnn13 / Wikimedia Commons

Vorlesen DORTMUND. Eine Woche nach der Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA diskutieren am Mittwoch, 16. November, Experten der Technischen Universität Dortmund die möglichen Folgen seiner Regierung. Die Podiumsdiskussion „Trump – was tun?“ richtet sich an die Hochschulöffentlichkeit wie an die interessierte Öffentlichkeit. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind nicht notwendig. Auf dem Podium werden die Professoren ... Mehr lesen »

Kinder-Uni der TU Dortmund öffnet sich auch für Unter-Achtjährige – „Vorlesungsverzeichnis“ ist jetzt raus

Vorlesen DORTMUND. Was ist Architektur? Wie hängen Sprache und Denken zusammen? Und wie werden mit unserem Essen Geschäfte gemacht? Diese und viele andere Fragen werden im Rahmen der Kinder-Uni der TU Dortmund im Wintersemester 2016/17 beantwortet. Das neue „Vorlesungsverzeichnis“ bietet einen Überblick über Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen. Auch im Wintersemester 2016/17 bietet die TU Dortmund wieder ihre Kinder-Uni an. In ... Mehr lesen »

Dortmunder Physik-Professor hat die EM durchgerechnet – Ergebnis: Deutschland wird Europameister (wahrscheinlich)

Hat viel gerechnet: Physik-Professor Metin Tolan. Foto: Juergen Huhn / TU Dortmund / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Vorlesen DORTMUND. Deutschland wird Europameister – mit höchster Wahrscheinlichkeit. Das sagt der Dortmunder Physik-Professor Metin Tolan. Er hat das Turnier nämlich schon durchgespielt. Den vierten Weltmeister-Stern hat sich Deutschland vor zwei Jahren in Brasilien geholt – und nun wird es sicher auch mit der Europameisterschaft klappen – zumindest wenn es nach den Berechnungen des Dortmunder Physik-Professors Metin Tolan geht. «Mit ... Mehr lesen »

Studien-Ergebnis: Jungen und Mädchen haben zum Teil einen anderen Wortschatz

Mädchen und Jungen haben offenbar einen teilweise anderen Wortschatz. Foto: Rafal Zych / flickr (CC BY-NC 2.0)

Vorlesen DORTMUND. Jungen in der dritten und vierten Klasse haben keinen geringeren Wortschatz als gleichaltrige Mädchen – aber einen zum Teil anderen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die am Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) der TU Dortmund von einem Team um Professorin Nele McElvany in Kooperation mit Professorin Ursula Kessels von der Freien Universität Berlin durchgeführt wurde. Der Befund ... Mehr lesen »

Digitale Bildung: Je älter die Lehrer, desto größer die Vorbehalte – KMK erarbeitet Vorgaben

Tablets sind in deutschen Schulen alles andere als selbstverständlich. Foto: Michael Coghlan / flickr (CC BY-SA 2.0)

Vorlesen DORTMUND. In Sachen digitaler Bildung liegen im Bundesvergleich die Stadtstaaten Hamburg und Bremen vorn – aus Sicht der Lehrkräfte jedenfalls. Das zeigt eine Studie der Deutschen Telekom Stiftung für den Länderindikator „Schule digital“ unter der Leitung des renommierten Dortmunder Bildungsforschers Wilfried Bos, die am heutigen Donnerstag veröffentlicht werden soll. Das Ergebnis laut Presseportal des Hamburger Senats: Es stellt sich ... Mehr lesen »