Start Schlagworte TU Dresden

SCHLAGWORTE: TU Dresden

«Drecksloch» und «Volksverräter» – Forscher gehen der Hetze auf den Grund

Es klingt skurril: In Dresden wird das Schimpfen erforscht. Manchem schießen da gleich schmähende Kommentare durch den Kopf. Doch statt Klamauk geht es um Grundlagenforschung: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft stellt für vier Jahre 7,5 Millionen Euro zur Verfügung. Über 40 Wissenschaftler forschen an mehr als einem Dutzend Teilprojekten.
Trägt nicht dazu bei, dass sich ausländische Wissenschaftler in Dresden wohlfühlen: Pegida-Demonstration. Foto: straßenstriche.net / flickr Fremder als andernorts: Ausländische Wissenschaftler in der Pegida-Hochburg Dresden

Fremder als andernorts: Ausländische Wissenschaftler in der Pegida-Hochburg Dresden

DRESDEN. Über 100 Wissenschaftler verschiedenster Nationalitäten kommen im sächsischen Landtag zusammen. Angesichts fremdenfeindlicher Demos und Pegida soll ihnen ein Forum und eine Lobby gegeben...

Dresdener Uni-Rektor sieht Imageschaden durch Pegida

DRESDEN. Der Rektor der Technischen Universität (TU) Dresden, Hans Müller-Steinhagen, sieht «einen erheblichen Imageschaden» für den Wissenschaftsstandort Dresden und seine Hochschule durch das islamkritische...
Um ihn geht es: Pablo Pineda gilt als erster Lehrer mit Down-Syndrom. Foto: Drivaspacheco / Wikimedia (CC BY-SA 3.0)

AfD-Funktionär lästert über Lehrer mit Down-Syndrom – Rücktritt

DRESDEN. Nach abwertenden Äußerungen über Menschen mit Down-Syndrom (Trisomie 21) hat der stellvertretende Landeschef der Alternative für Deutschland (AfD) in Sachsen, Thomas Hartung, alle...

Oft gelesen

Netzwerk

7,618FansGefällt mir
91NachfolgerFolgen
2,047NachfolgerFolgen