Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Übergang

Schlagwörter Archiv: Übergang

Feed Abonnement

Schon fast jeder zweite Grundschüler wechselt zur Fünften auf das Gymnasium: Neue Statistik für Baden-Württemberg birgt Zündstoff

Vorlesen STUTTGART. Das Gymnasium baut seine Position als beliebteste Schulart bei den weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg leicht aus. 36.700 Kinder seien für das Schuljahr 2017/2018 angemeldet worden und damit 589 mehr als vor einem Jahr (plus 1,6 Prozent), teilte das Kultusministerium am Mittwoch in Stuttgart mit. Somit wechseln nun 43,9 Prozent der Grundschüler nach Ende der 4. Klasse auf diese ... Mehr lesen »

Gymnasiums-Hysterie: Kurth rät Eltern zu Gelassenheit

"Gewalt gegen Lehrkräfte ist kein Kavaliersdelikt": Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

Vorlesen DRESDEN. In Sachsen entscheidet sich schon nach Klasse 4, ob Mädchen und Jungen aufs Gymnasium gehen. Doch es gibt auch andere Wege zum Abitur. Deshalb gebe es keinen Grund für Torschlusspanik, sagt die zuständige Ministerin. Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) rät Eltern beim Wechsel der Schulart ihrer Kinder zu Gelassenheit. «Das Wichtigste für die Schüler ist, dass sie erfolgreich ... Mehr lesen »

Kita und Grundschule: Unter einem Dach voneinander lernen

Vorlesen ROSDORF. Der Schritt vom Kindergarten in die Schule ist für viele Kinder eine große Umstellung. An acht Modellstandorten in Niedersachsen werden derzeit Strategien für einen einfacheren Übergang entwickelt. Bildungsexperten sehen noch großen Aufholbedarf. Heute will der Funke noch nicht überspringen. Die Unterstützung der Kleinen durch die Großen bleibt aus. Konzentriert sitzen 20 Kinder in einem Raum der Heinrich-Grupe-Grundschule in Rosdorf, ... Mehr lesen »