Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Überakademisierung

Schlagwörter Archiv: Überakademisierung

Feed Abonnement

Hochschulrektoren-Chef wehrt sich gegen Debatte um Akademikerschwemme

MÜNCHEN. Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Horst Hippler, hat vor einer Debatte zu einer angeblichen Überakademisierung gewarnt. «Ich halte gar nichts davon, Ausbildung und Studium gegeneinander auszuspielen, wie es gerade von vielen Leuten gemacht wird», sagte er der «Süddeutschen Zeitung». Jeder wähle seinen Weg mit Bedacht. «Wie und mit welcher Ausrichtung ein Abiturient am Ende lernt, was Elektrotechnik ist – ob ... Mehr lesen »

Realschullehrerverband: Studie belegt Fehlentwicklung im Bildungsbereich

MÜNCHEN. Jürgen Böhm, Vorsitzender des Verbands Deutscher Realschullehrer, unterstützt in einer Pressemitteilung die jüngsten Aussagen des Präsidenten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Eric Schweitzer. Dieser spricht von einer Überakademisierung in Deutschland, die dazu führe, dass zu viele studieren, die eigentlich in einer Berufsausbildung besser aufgehoben wären. „Welche Folgen das hat, belegen neue Zahlen des Deutscher Industrie- und Handelskammertages (DIHK), wonach ... Mehr lesen »