Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Übertrittszeugnisse

Schlagwörter Archiv: Übertrittszeugnisse

Feed Abonnement

„Grundschulabitur“: SPD und Grüne fordern Aus für Übertrittszeugnisse

MÜNCHEN. Pünktlich zur Ausgabe der Übertrittszeugnisse an die Viertklässler in Bayern haben SPD und Grüne erneut und vehement deren Abschaffung gefordert. Der Grünen-Bildungsexperte Thomas Gehring sprach am Montag von einem immensen Druck, der auf Schülern, Eltern und Lehrern laste. «In der vierten Klasse ist alles fixiert auf das „Grundschulabitur“», sagte er, eine sinnvolle pädagogische Arbeit sei oft nicht mehr möglich. ... Mehr lesen »

Bayerns Grundschüler bekommen Übertrittzeugnisse – heftiger Streit um den Sinn entbrennt

Will rechts von der CSU keinen Platz lassen: Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle. Foto: Sigismund von Dobschütz / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

MÜNCHEN. Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) hat nach G8 ein neues Streitthema an der Backe: Rund 100.000 Viertklässler in Bayern bekommen an diesem Freitag ihre Übertrittszeugnisse. Darin empfehlen die Grundschulen den Wechsel auf Mittelschule, Realschule oder Gymnasium. Die Zeugnisse stehen seit längerem in der Kritik des Lehrerverbands. Das Verfahren sei nicht kindgerecht, rügte der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, ... Mehr lesen »