Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Vertretung

Schlagwörter Archiv: Vertretung

Feed Abonnement

Bayern: Mehr Unterrichtsausfall trotz neuer Lehrer

Mehr Deutsch soll in den Stundenplan der Grundschule. Aber auf Kosten von Englisch? Foto: Claudia Hautumm / pixelio.de

MÜNCHEN. Weniger Schüler, mehr Lehrer – ein langjähriger Trend an Bayerns Schulen. Doch wer glaubt, dass deswegen auch immer weniger Unterricht ausfällt, liegt falsch. Ungeachtet vieler zusätzlicher Lehrerstellen ist der Unterrichtsausfall an vielen bayerischen Schulen wieder leicht gestiegen. Im vergangenen Schuljahr fielen an fast allen Schularten mehr Stunden aus als 2013/2014. Unter den allgemeinbildenden Schulen wurde der Unterricht am häufigsten ... Mehr lesen »

Brandenburg: Honorarkräfte sollen im Kunst- und Musikunterricht aushelfen

Für beliebte Instrumente wie die Gitarre fehlen schon jetzt bis zu 24 Lehrer, meint der Musikschulverband Sachsen. Foto: florianplag / flickr (CC BY 2.0)

POTSDAM. Weil für Kunst- und Musiklehrer oft kein fachgerechter Ersatz gefunden wird, fallen diese Stunden im Krankheitsfall an vielen Schulen in Brandenburg einfach aus. Honorarkräfte der öffentlichen und privaten Musik- und Kunstschulen sollen daher die Möglichkeit erhalten, zeitweise an staatlichen Schulen als Lehrkräfte zu arbeiten. Honorarkräfte der privaten Kunst- und Musikschulen können künftig an den Schulen in Brandenburg für erkrankte ... Mehr lesen »

Unterrichtsausfall: Fast 1.000 Vertretungslehrer im Einsatz

leerer Klassenraum

POTSDAM. Fast eine Viertelmillion Unterrichtsstunden sind im letzten Schuljahr in Brandenburg ersatzlos ausgefallen. 986.000 Unterrichtsstunden konnten vertreten werden. An Brandenburgs Schulen müssen wegen Unterrichtsausfalls Hunderte Vertretungslehrer einspringen. Das geht aus einer Antwort von Bildungsministerin Martina Münch (SPD) auf eine parlamentarische Anfrage der CDU-Fraktion im Potsdamer Landtag hervor. Danach waren an den sechs staatlichen Schulämtern zuletzt insgesamt 1158 Vertretungslehrkräfte registriert. 997 ... Mehr lesen »

Brandenburg: Mehr als 240.000 Stunden ausgefallen

Neue Schulmöbel können Schadstoffe freisetzen. Foto: hpeguk / flickr (CC BY 2.0)

POTSDAM. Im letzten Schuljahr sind 1,9 Prozent der Unterrichtsstunden in brandenburgischen Schulen ersatzlos ausgefallen, insgesamt fast eine Viertelmillion. Bildungsministerin Münch hat dem Thema polititsche Priorität eingeräumt. Der massenhafte Ausfall von Unterricht belastet weiterhin Brandenburgs Schulen. Fast eine Viertelmillion Unterrichtsstunden fielen im Schuljahr 2013/2014 ersatzlos aus, wie aus einer Antwort von Bildungsministerin Martina Münch (SPD) auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen-Fraktion ... Mehr lesen »