Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Welttag des Buches

Schlagwörter Archiv: Welttag des Buches

Feed Abonnement

Welttag des Buches: Deutscher Lehrerverband warnt vor überzogener Digitalisierung von Bildung

Computer im Unterricht? Gibt's in Deutschland nicht allzu häufig. Foto: Vancouver Film School / flickr (CC BY 2.0)

BERLIN. Anlässlich des von der Unesco ausgerufenen Welttages des Buches, der jährlich am 23. April stattfindet, weist Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, in einer Pressemitteilung auf die Bedeutung des Lesens und des Schreibens für jede Form von Bildung hin. „Lesen und Schreiben sind Kulturtechniken, die durch intensives Üben erworben werden müssen“, so Kraus. Für Schule, Ausbildung, Studium und Beruf ... Mehr lesen »

Jungen mit kurzen Texten zum Lesen animieren

MAINZ. Jungen fehlt es oft an männlichen Vorbildern, wenn es ums Lesen geht. Diese wären aber wichtig, um ihnen den Griff zum Buch schmackhaft zu machen: «Jungs brauchen einen Papa oder einen großen Bruder, der ihnen vorliest, oder auch einen Opa, der erzählt», sagte Christine Kranz von der Stiftung Lesen in Mainz mit Blick auf den Welttag des Buches am ... Mehr lesen »