Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Yvonne Gebauer

Schlagwörter Archiv: Yvonne Gebauer

Feed Abonnement

Schuljahresauftakt: NRW will beim inklusiven Unterricht und der gymnasialen Bildung umsteuern – zentrales Problem ist Lehrermangel

Vorlesen DÜSSELDORF. Die Schulpolitik in NRW steht vor vielen Baustellen. Die neue FDP-Ministerin Yvonne Gebauer will gewaltig umsteuern nach sieben Jahren Rot-Grün. Ein zentrales Problem ist der Lehrermangel. Auf Schüler und Lehrer in Nordrhein-Westfalen kommen zahlreiche Veränderungen zu: Die neue Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) kündigte am Freitag an, nach sieben Jahren Rot-Grün nun bei großen Herausforderungen wie dem inklusiven Unterricht oder ... Mehr lesen »

So will NRW mehr Förderschulen als bisher erhalten – Schulministerin Gebauer legt Plan vor

Vorlesen DÜSSELDORF. Gemeinsamer Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderung hat in NRW für viel Zündstoff gesorgt. Die neue Landesregierung will mehr Förderschulen erhalten und sagt jetzt wie. Die Bezirksregierungen in Nordrhein-Westfalen sollen die Kommunen beim Erhalt von Förderschulen unbürokratisch unterstützen. Das sieht ein Erlass der neuen Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) vor. Ziel sei es, weitere Schließungen von Förderschulen zu ... Mehr lesen »

Flüchtlingskinder: Gebauer will die Ferien für Sprachunterricht nutzen – und wieder mehr Vorbereitungsklassen einrichten

Vorlesen DÜSSELDORF. Nordrhein-Westfalens neue Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat vorgeschlagen, die Ferienzeiten verstärkt für Sprachunterricht von Flüchtlingskindern zu nutzen. Sie wolle „Anreize für Lehrer setzen, dort in den Computerräumen freiwillig für Schülerinnen und Schüler mit Flucht-Hintergrund Sprachkurse zu geben“ – entsprechende digitale Sprachprogramme gebe es zur Genüge. „Das könnten auch Lehramtsstudenten machen“, sagte Gebauer. Der VBE zeigte sich skeptisch. Der ... Mehr lesen »

FDP übernimmt NRW-Schulministerium – Gebauer hat beste Chancen

Die FDP-Politikerin Yvonne Gebauer ist neue Schulministerin von NRW. Foto: Raimond Spekking / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Vorlesen DÜSSELDORF. Neun Ministerin für die CDU, drei für die Liberalen, so sieht es der heute vorgestellt Koalitionsvertrag der designierten schwarz-gelben Regierung in Nordrhein-Westfalen vor. Die FDP wird dabei den Schulminister stellen. Der Kölner FDP-Vorsitzenden Yvonne Gebauer werden nun beste Chancen auf das Amt eingeräumt. FDP-Chef Christian Lindner sieht in der Übernahme des Schulministeriums durch die Liberalen in NRW einen ... Mehr lesen »