Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Ziffernnoten

Schlagwörter Archiv: Ziffernnoten

Feed Abonnement

GEW befeuert Debatte um Abschaffung von Ziffernoten – KMK-Chefin Eisenmann stellt sich dagegen

Zeugnisse geben Orientierung, bieten aber keine konkrete Hilfestellung. Foto: Dirk Vorderstraße / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen BERLIN/MÜNCHEN/ STUTTTGART/ MAGDEBURG. Marlis Tepe, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, ist für die Abschaffung der Schulnoten und eine individuellere Leistungsbewertung durch Berichte. Während der Bayerische Lehrerverband ihr beispringt, überwiegen bei anderen Verbänden und Bildungspolitikern die Gegenstimmen. Die Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Marlis Tepe, hat sich für die Abschaffung von Schulnoten ausgesprochen. «Zensuren sind nicht objektiv. ... Mehr lesen »

„Was bringt einem Kind eine Fünf auf dem Zwischenzeugnis?“ Lehrerverband stellt Ziffernnoten infrage

Schüler in psychischen Notlagen benötigen professionelle Unterstützung. Foto: Texas A&M University-Commerce Marketing Communications Photography/flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen MÜNCHEN. Angesichts der anstehenden Zwischenzeugnisvergabe in Bayern befeuert der Bayerische Lehrerverband BLLV die Diskussion um Ziffernnoten und plädiert für eine differenzierte Leistungsbewertung in  Lernentwicklungsgesprächen. Doch nicht alle Lehrer begrüßen den Vorstoß. Die Forderungen gingen an der Lebensrealität der Schüler vorbei, kritisiert etwa Realschullehrerverbandspräsident Böhm. Der Bayerische Lehrerverband BLLV fordert, die Vergabe von Schulnoten zu überdenken. BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann sprach ... Mehr lesen »