Start 2011 Oktober

Monatliche Archive: Oktober 2011

Hessen: Staatssekretär Brockmann muss gehen

WIESBADEN. Über die Ablösung der hessischen Kultusministerin Dorothea Henzler (FDP) war spekuliert worden – jetzt muss ihr Staatssekretär Heinz-Wilhelm Brockmann gehen. Brockmann wird zum Jahreswechsel...

Material zu Emmerichs neuem Film „Anonymus“

BERLIN. Schon die Zeitgenossen spekulierten: Steckt wirklich Shakespeare hinter der Verfasserschaft der berühmten, unter seinem Namen veröffentlichten Bühnenstücke? Der Historien-Thriller „Anonymus“ (Kinostart am 03....

Warminski-Leitheußer muss Vertrauen herstellen

Ein Kommentar von NINA BRAUN Der Verband Bildung und Erziehung und vor allem die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Baden-Württemberg sind verstimmt. „Grün-rote Giftliste“, „Abschied...

Deutscher Gründerpreis für Schüler geht in die nächste Runde

HAMBURG. Noch bis Mitte Februar 2012 haben Jugendliche ab 16 Jahren von allgemein- und berufsbildenden Schulen die Möglichkeit, sich für die Teilnahme am Deutschen...

„Die Zeit“ startet 2012 Besuche an Schulen

HAMBURG. Ab sofort können sich Schulen dafür bewerben, einen Mitarbeiter der Wochenzeitung „Die Zeit“ in ihre Schule einzuladen. Redakteure und Verlagsangestellte werden im kommenden Jahr...

Psychatrie-Kongress mit Veranstaltungen für Schüler und Lehrer

BERLIN. Medizinbegeisterte Schüler aus Berlin haben am Mittwoch, den 23. November 2011, von 14 bis 15.30 Uhr im ICC Berlin die Möglichkeit, mit Experten...

Missbrauch: Bergmann geht – und wer hilft jetzt?

BERLIN. Christine Bergmann (72) ist als Unabhängige Beauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs verabschiedet worden. Es soll weiterhin eine unabhängige Anlaufstelle für Betroffene geben...

Experten fordern einen Bildungsrat für Deutschland

BERLIN. Schluss mit der schulpolitischen Kleinstaaterei: Namhafte Bildungsexperten um Prof. Jürgen Baumert, den emeretierten Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, haben einen Nationalen Bildungsrat gefordert. Dieser...

Rechnungshof: Förderung von Schulmilch bringt nichts, von Obst ist o.k.

LUXEMBURG. Das Ziel, das sich Kinder gesünder ernähren, indem ihnen verbilligte Milcherzeugnisse angeboten werden, erreicht es angeblich so gut wie gar nicht: Der Europäische...

Bundestag verabschiedet neues Gesetz zum Kinderschutz

BERLIN. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) hat das neue Bundeskinderschutzgesetz als „Meilenstein für einen besseren Kinderschutz“  bezeichnet. Das hat der Bundestag  jetzt mit den Stimmen...

Eine Studie belegt: Das gegliederte System ist falsch

Ein Kommentar von NINA BRAUN Außer in Fachkreisen hat die Studie bislang noch nicht für viel Aufsehen gesorgt. Dabei hätte sie gerade in Deutschland viel...

Intelligenzquotient ist instabiler als angenommen

LONDON (mit Kommentar). Der Intelligenzquotient (IQ) ändert sich noch bei Jugendlichen, haben Forscher der Birkbeck Universität in London jetzt herausgefunden. Bisher war man davon...

Immer mehr Jugendliche spielen um Geld

MAINZ. Eine wachsende Zahl von Minderjährigen spielt offenbar dem Jugendschutz unterliegende Glücksspiele. Dies legt eine aktuelle Studie der Ambulanz für Spielsucht der Klinik für...

Im G8 sind die Schüler offenbar nicht schlechter geworden

WIESBADEN. Die Schulzeitverkürzung bis zum Abitur scheint keinen Leistungseinbruch mit sich zu bringen. Eine Untersuchung aus Hessen jedenfalls zeigt: Die Leistungen der Schüler des...

Kinderkommission: Scheidungskinder nicht allein lassen

BERLIN. Bei Trennungen und Scheidungen sollten mehr als bisher die Nöte der Kinder berücksichtigt werden. Das haben Sachverständige übereinstimmend bei der jüngsten Sitzung der...

Oft gelesen