Start Aktuelle Studie belegt: Betreuungsgeld ist bildungsfeindlich Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hält - wohl aus Koalitionsraison - am Betreuungsgeld fest. Noch. Foto: Rudolf Simon / Wikimedia Commons (CC-BY-3.0)

Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hält – wohl aus Koalitionsraison – am Betreuungsgeld fest. Noch. Foto: Rudolf Simon / Wikimedia Commons (CC-BY-3.0)

Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel äußerte sich in ihrer wöchentlichen Videobotschaft. Foto: Rudolf Simon / Wikimedia Commons (CC-BY-3.0)

Sachlich reagiert: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: Rudolf Simon / Wikimedia Commons (CC-BY-3.0)

Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hält – wohl aus Koalitionsraison – am Betreuungsgeld fest. Noch. Foto: Rudolf Simon / Wikimedia Commons (CC-BY-3.0)

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

News4teachers Bildungs-Podcast: Virtuelle Experimente im Unterricht? Ja klar!

0
DÜSSELDORF. Wie müssen digitale Medien gestaltet sein und im Unterricht eingesetzt werden, damit sie lernwirksam sind? Das ist eine der Fragen, mit denen sich...