Start Realschüler zünden Rauchbomben – 18 Jugendliche verletzt Zwei 16 Jahre alte Schüler haben ihre Mitschüler durch das Zünden von Rauchbomben verletzt. Foto: freizeitforum-aachen.de / Flickr (CC BY 2.0)

Zwei 16 Jahre alte Schüler haben ihre Mitschüler durch das Zünden von Rauchbomben verletzt. Foto: freizeitforum-aachen.de / Flickr (CC BY 2.0)

Zwei 16 Jahre alte Schüler haben ihre Mitschüler durch das Zünden von Rauchbomben verletzt. Foto: freizeitforum-aachen.de / Flickr (CC BY 2.0)

Zwei 16 Jahre alte Schüler haben ihre Mitschüler durch das Zünden von Rauchbomben verletzt. Foto: freizeitforum-aachen.de / Flickr (CC BY 2.0)

Zwei 16 Jahre alte Schüler haben ihre Mitschüler durch das Zünden von Rauchbomben verletzt. Foto:  freizeitforum-aachen.de / Flickr (CC BY 2.0)

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Digitale Berufsorientierung in der Schule – So geht’s richtig

0
Rund 60 % der Jugendlichen wünschen sich eine bessere Berufsorientierung in der Schule, so das Ergebnis einer Umfrage des Ausbildungsportals AZUBIYO. Wir zeigen Ihnen,...