Start Ahnen will nach Affäre Sex-Verbot im Schulgesetz verankern Deutschland bis dato dienstälteste Bildungsministerin: Die Sozialdemokratin Doris Ahnen. Foto: Marc Bleicher / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0) für Vertretungslehrer? Die rheinland-pfälzische Kultusministerin Doris Ahnen. Foto: Marc Bleicher / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Deutschland bis dato dienstälteste Bildungsministerin: Die Sozialdemokratin Doris Ahnen. Foto: Marc Bleicher / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0) für Vertretungslehrer? Die rheinland-pfälzische Kultusministerin Doris Ahnen. Foto: Marc Bleicher / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Deutschland bis dato dienstälteste Bildungsministerin: Die Sozialdemokratin Doris Ahnen. Foto: Marc Bleicher / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Deutschland bis dato dienstälteste Bildungsministerin: Die Sozialdemokratin Doris Ahnen. Foto: Marc Bleicher / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Schulbuch des Jahres: Erster Platz für À plus! von Cornelsen

0
Das Cornelsen-Lehrwerk À plus! ist vom Georg-Eckert-Institut (GEI) als Schulbuch des Jahres ausgezeichnet worden. Neben diesem ersten Platz in der Kategorie Sprachen wurde außerdem...