Start Lehrer dürfen 20 Seiten aus jedem Schulbuch scannen und weitergeben Maximal 20 Seiten eines Schulbuches dürfen Lehrer künftig scannen, speichern und weitergeben - auch mittels eines USB-Sticks. Foto: Last Hero / flickr (CC BY-SA 2.0)

Maximal 20 Seiten eines Schulbuches dürfen Lehrer künftig scannen, speichern und weitergeben – auch mittels eines USB-Sticks. Foto: Last Hero / flickr (CC BY-SA 2.0)

Maximal 20 Seiten eines Schulbuches dürfen Lehrer künftig scannen, speichern und weitergeben - auch mittels eines USB-Sticks. Foto: Last Hero / flickr (CC BY-SA 2.0)

Maximal 20 Seiten eines Schulbuches dürfen Lehrer künftig scannen, speichern und weitergeben – auch mittels eines USB-Sticks. Foto: Last Hero / flickr (CC BY-SA 2.0)

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Heute Klassenfahrten planen – Morgen gemeinsam sicher reisen

0
Es ist so weit: Die Planung von Klassenfahrten für das kommende Schuljahr steht an! Damit alle Schüler:innen gemeinsam an einer sicheren Klassenfahrt im neuen...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner