Start 2013 Mai

Monatliche Archive: Mai 2013

Kinder und Jugendliche nutzen das Internet meist unkontrolliert. Foto: Spencer E. Holtaway / Flickr (CC BY-ND 2.0)

Google veröffentlicht Materialien zum Internet – Kritik vom Lehrerverband

BERLIN. Kinder und Jugendliche nutzen das Internet ganz selbstverständlich. Nun hat der Internetkonzern Google gemeinsam mit verschiedenen Initiativen eine Unterrichtsbroschüre entwickelt. Damit soll Kindern...
Sparen ist Ländersache: SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. (Foto: Dirk Vorderstraße/Flickr CC BY 2.0)

Steinbrück setzt auf Bildung und kommentiert Sparpläne nicht

MAGDEBURG. Mit Bildung gegen den Bevölkerungsrückgang - damit geht SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück in Sachsen-Anhalt auf Wahlkampftour. Die Sparpläne seines Parteikollegen Bullerjahn klammert er aus. SPD-Kanzlerkandidat Peer...
Würdigte die Rolle der Universitäten für die Integration: Bundespräsident Gauck. Foto: www.dts-nachrichtenagentur.de

Gauck würdigt föderale Struktur Deutschlands – auch in der Bildung

SCHWERIN. Bundespräsident Joachim Gauck hat ein Plädoyer für den föderalen Aufbau Deutschlands gehalten, aber auch eine beständige Fortentwicklung angemahnt. «Die föderale Struktur ist mit...

Rheinland-Pfalz: CDU will mehr Eigenständigkeit für Schulen

MAINZ. Die rheinland-pfälzischen Schulen sollen nach Ansicht der CDU-Opposition mehr eigene Entscheidungen treffen dürfen. «Wir wollen die Möglichkeit der Selbstständigkeit für alle Schulen», sagte...
Astronaut Chris Hadfield wurde mit einer Interpretation des David-Bowie-Hits «Space Oddity» auf der Internationalen Raumstation ISS bekannt. Screenshot: Youtube

Vom singenden Astronauten bis zum Missionstagebuch: Wenn Forscher bloggen

STUTTGART. Um dem Unverständnis vieler Laien entgegenzuwirken, erklären immer mehr Wissenschaftler ihre Forschungsgebiete in Blogs, YouTube-Videos oder Missionstagebüchern. Mitunter mit einer riesigen Resonanz –...
Besuche von Schulen in NS-Gedenkstätten ja, Pflichttermine wohl eher nicht: Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende. (Foto: Steffen Voss/Bildungsministerium Schleswig Holstein)

Schulfrieden in Schleswig-Holstein? Entwurf für Schulgesetz steht

KIEL. Bildungsministerin Wende sieht Schleswig-Holstein auf dem Weg zu einem politischen Schulfrieden. Längeres gemeinsames Lernen, mehr Abiturienten, mehr Bildungsgerechtigkeit - das strebt die  Kieler...

Piraten kritisieren Videoüberwachung an Schleswig-Holsteins Unis – rund 160 Kameras

KIEL. Die Piratenpartei hat die Videoüberwachung an schleswig-holsteinischen Hochschulen kritisiert. «Ich halte die Überwachungspraxis für rechtswidrig», sagte Patrick Breyer von der Piratenfraktion im Kieler...

Gasthörer-Zahl an Unis gesunken – Beliebtestes Fach ist Geschichte

WIESBADEN. Die Zahl der Gasthörer an deutschen Hochschulen ist weiter gesunken. Im Wintersemester nahmen 33 600 Interessierte an Lehrveranstaltungen teil, das waren drei Prozent weniger...

16.000 Euro für Abi-Ball verschwunden: Schüler im Verdacht

DORTMUND. Es sollte ein glamouröser Abi-Ball mit 1000 Gästen werden. Jetzt sind 16 000 Euro verschwunden, die ein Abiturient eingesammelt hatte. Mit dem Geld sollte...
Schwupps, da ist der Lehrer weg. Foto: News4teachers

GEW: Trotz sinkender Schülerzahlen keine Abstriche bei Lehrerstellen

DÜSSELDORF. Die Schülerzahlen sinken. Kein Grund, Lehrerstellen abzubauen, warnt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Sie präsentiert  für Nordrhein-Westfalen eine Studie, die sogar höheren Bedarf...
"In herausragender Weise um Friedenspolitik und Entspannung verdient gemacht": Ex-US-Außenminister Henry Kissinger. Foto: World Economic Forum / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

Zum 90. Geburtstag: “Henry-Kissinger-Professur” an Uni Bonn geplant

BONN. An der Universität Bonn soll eine «Henry-Kissinger-Professur» eingerichtet werden. Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) und Außenminister Guido Westerwelle (FDP) haben dies zu Ehren des...
Gewann die Wahl trotz eines Bekenntnisses zu G8: Saarlands Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer (CDU). Foto: J. Patrick Fischer / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Saar-Regierung einigt sich auf Wahlfreiheit für Eltern bei Inklusion

SAARBRÜCKEN. Die große Koalition im Saarland unter Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) will Inklusion in Grundschulen durch zusätzliche Lehrkräfte ausbauen und gleichzeitig die bestehenden Förderschulen erhalten....
Damit können Schüler Unsinn machen - aber auch lernen: ein Smartphone. Foto: Cheon Fong Liew/Flickr (CC BY 2.0)

Vertretungsplan auf dem Smartphone – Gymnasiasten entwickeln Schul-App

HAMBURG. Dass Schulen auf den richtigen Umgang mit digitalen Geräten und Medien vorbereiten, hat sich in Deutschland noch nicht flächendeckend durchgesetzt. Manche Neuerungen beruhen...
Vor dem Sprung: Kita-Kinder vor der Einschulung.

Hessens Piraten gegen das mehrgliedrige Schulsystem

ESCHBORN. Der Parteitag der Piratenpartei in Hessen fordert eine sechsjährige Regelgrundschulzeit. Gymnasien sollen außerdem selbst zwischen G8 und 9 wählen können. Die hessischen Piraten haben...
Lesende Schülerin

Logopäden: Sprachstörungen bei Kindern werden meist zu spät behandelt

ERFURT. 12 Prozent der Kinder in Deutschland haben Sprachstörungen. Die meisten werden erst nach der Einschulung behandelt. Zu spät sagen Logopäden. Kinder mit Defiziten in...

Oft gelesen

Holler Box