Start 2013 Juli

Monatliche Archive: Juli 2013

Verspricht mehr Investitionen in die Bildung - wenn dafür mehr Geld aus Berlin kommt: Christian Ude, Spitzenkandidat der SPD in Bayern. Foto: SPD in Niedersachsen/Flickr (CC BY 2.0)

Bayerns SPD-Spitzenkandidat fordert Notprogramm zur Ausbildung von Erzieherinnen

0
MÜNCHEN. Die Kinderbetreuung wird bundesweit rasant ausgebaut - doch in vielen Kindergärten und -krippen können wegen Personalmangels schon jetzt nicht mehr alle Stellen besetzt...
Noten, Berichte oder zum Ankreuzen: Die Vielfalt der Grundschulzeugnisse verwirrt nicht nur Schüler. Foto: Felipe Lorente / Flickr (CC BY 2.0)

Zu wenig Aussagekraft? Experten fordern differenziertere Noten

1
NÜRNBERG. Mehr Schulnoten statt weniger: Nach Meinung zweier Nürnberger Schulexperten sind Zeugnisse zu wenig aussagekräftig. Dadurch falle es Unternehmen schwer, die Stärken von Schulabgängern...
10 000 Kinder im Alter zwischen 9 und 14 Jahren wurden befragt. (Bild: LBS-Kinderbarometer)

Umfrage: Jedes dritte Kind möchte mehr Zeit in der Natur verbringen

0
DUSSELDORF. Zeit in der freien Natur zu verbringen ist für die meisten Kinder auch heute ein wichtiges Bedürfnis, das hat das LBS-Kinderbarometer herausgefunden. Allerdings...
Was ist erlaubt bei selbst erstellten Bildungsmedien? (Bild: Bologna2000/Wikimedia CC BY-SA 3.0)

Stadt Köln lädt zur Konferenz über freie Bildungsmaterialien ein

0
KÖLN. Wie findet man gute freie Bildungsmaterialien (OER=Open Educational Resources)? Wie sichert man deren Qualität? Wie geht man mit Lizenzrechten um? Um Lehrer im...

Neben U3-Rechtsanspruch wird Betreuungsgeld zur Belastungsprobe

0
DÜSSELDORF. Nicht nur der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter Dreijährige kommt auf die Kommunen zu - sondern auch das Betreuungsgeld. Die Grünen in...

Professorin: „Besser kein Kitaplatz als ein schlechter“

5
BERLIN. Der lang umstrittene Kita-Rechtsanspruch für ein- und zweijährige Kinder tritt am 1. August in Kraft. Der Ausbau der Betreuung kam jahrelang nur schleppend...

Kita-Anspruch: im Osten ausreichend Plätze, im Westen nicht

0
BERLIN. Der 1. August naht und mit ihm das politische Versprechen, einen Betreuungsplatz für jedes Kleinkind zur Verfügung zu stellen. Die Länder sehen sich...

Gemeinschaftsschul-Gegner scheitern mit Bürgerentscheid – und kommen doch zum Ziel

0
BAD SAULGAU. Obwohl der erste Bürgerentscheid in Baden-Württemberg über eine Gemeinschaftsschule gescheitert ist, kommen die Initiatoren doch noch zu ihrem Ziel: Der Gemeinderat in Bad...

Studie: Opfer von Cybermobbing werden häufig zu Tätern

0
STUTTGART. Je älter, desto mehr: Cybermobbing bei Schülern breitet sich von Jahrgang zu Jahrgang immer stärker aus. Das zeigt eine Studie, die repräsentativ nur...

Was ist das bloß? Gerät aus Physik-Sammlung eines Gymnasiums lässt die Wissenschaft rätseln

0
AUGSBURG. Als sicher gilt nur eines: Es ist keine Zeitmaschine. Aber was dann? Ein altertümlicher Kompass? Ein Mikroskop? Oder eine Waage? Gefunden wurde die...

FDP schlägt Schulranking vor – und stößt auf harsche Ablehnung

2
STUTTGART.  Zum Profil der Liberalen gehört der Einsatz für den Wettbewerb. Die baden-württembergische FDP-Landeschefin Homburger möchte, dass sich auch die Schulen untereinander messen. Humbug,...
Klausur aufgewertet: Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe; Foto: Michael Zapf / Behörde für Schule und Berufsbildung/www.hamburg.de

Fast alle Grundschulen Hamburgs im Ganztag – Kritik an der Qualität

1
HAMBURG. Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) meldet Vollzug: Ganztägige Grundschulen wird es in Hamburg zum Schuljahr 2013/14 fast flächendeckend geben. Das Angebot stößt auf...

Vor Schulstart in Mecklenburg-Vorpommern: Mehr als 100 Jobs in Schulleitungen unbesetzt

0
SCHWERIN. Kurz vor dem Beginn des neuen Schuljahres sind in den Leitungen von Mecklenburg-Vorpommerns Schulen mehr als 100 Stellen nicht besetzt. Das geht aus...
Schüler demonstrierten auch gegen Unangekündigte, kleinere Wissenstests - "Exen" genannt. Foto: Wir sind viele.

Nur 100 Teilnehmer – groß angekündigter Schülerprotest in München verpufft

0
MÜNCHEN. Der Schülerprotest unter dem Motto „Wir sind viele“, der in München im Rahmen eines „Aktionstages Bildung“ von reformpädagogischen Initiativen und der GEW ausgerufen...
Man darf davon ausgehen: Das Land Berlin wird in Revision gehen. Foto: Carlo Schrodt / pixelio.de

„Altersdiskriminierung“: 65-jähriger Lehrer erstreitet vor Gericht Weiterbeschäftigung

1
FRANKFURT/MAIN.  Manche Lehrer sind einfach unermüdlich: In Hessen hat ein Pädagoge beantragt, über seinen 65. Geburtstag hinaus zu unterrichten. Als sein Arbeitgeber das ablehnte,...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Zehn Jahre Deutscher Schulleitungskongress (DSLK) – zum Auftakt gibt’s am 7....

2
HAMBURG, den 16. April 2021. Das Pandemiejahr 2020 hat die Digitalisierung an Schulen beschleunigt. Wie geht es nun weiter im neuen Schuljahr? Wie können...