Start Die CDU ist wieder an der Spitze eines Kultusministeriums vertreten Wendet sich gegen Forderungen nach immer neuen Fächern: Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

Wendet sich gegen Forderungen nach immer neuen Fächern: Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

"Gewalt gegen Lehrkräfte ist kein Kavaliersdelikt": Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

„Gewalt gegen Lehrkräfte ist kein Kavaliersdelikt“: Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Ein Beruf als Herzensangelegenheit: Deborah Gödicke begleitet Kinder mit Beeinträchtigung im...

1
BREMEN. „Ich bin Ansprechpartnerin, Beraterin, Seelentrösterin und Unterstützerin in einem.“ So klingt es, wenn Deborah Gödicke ihre Arbeit als Klassenassistenz beim Behindertenhilfeträger Martinsclub Bremen...