Studie zeigt auf: MINT-Fächer bei Schülern zusehends unbeliebter

BERLIN. Trotz exzellenter Berufssaussichten sinkt bei Schülern das Interesse an den mathematisch, naturwissenschaftlich und technisch orientierten Fächern, ebenso bei den Lehramtsstudenten. Das Interesse an den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) ist bei jungen Menschen gesunken. Das ergab eine aktuelle Metastudie der deutschen Akademie der Technikwissenschaften und der Körber-Stiftung. Das MINT-Nachwuchsbarometer 2014 zeigt, dass … Studie zeigt auf: MINT-Fächer bei Schülern zusehends unbeliebter weiterlesen