„Der Lehrer“ – Sitcom startet mit guten Quoten in die dritte Staffel

0

BERLIN. Die RTL-Serie «Der Lehrer» hat ein erfolgreiches Comeback erlebt. Zwei Folgen des preisgekrönten Comedy-Formats mit Hendrik Duryn erreichten am Donnerstag 2,63 Millionen und 2,67 Millionen Zuschauer.

Die Quote bringen RTL einen  Marktanteilen  von 8,2 und 8,5 Prozent am Gesamtpublikum des Abends. In der für Privatsender wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen war die erste Folge mit 14,8 Prozent Tagessieger.

Anzeige


Im Mittelpunkt der Sitcom steht der Gesamtschullehrer Stefan Vollmer der an einer Problem-Gesamtschule unterrichtet. Immer wieder wird in der Serie auch das Bildungssystem kritisch thematisiert.

Mit Abstand stärkste Sendung im Gesamtpublikum war die Familienserie «Der Bergdoktor» im ZDF, die ebenfalls aus der Pause zurückkehrte 6,59 Millionen (20,5 Prozent) sehen wollten. Das «Erste» strahlte eine Wiederholung des «Donna Leon»-Krimis «Auf Treu und Glauben» aus. Dafür konnten sich 3,79 Millionen (11,8 Prozent) begeistern. (dpa)

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here