Start 2015 Januar

Monatsarchive: Januar 2015

So berichtete der NDR über die Schüler-Demo. Screenshot

Schüler-Demo für Toleranz und Meinungsfreiheit – eine schulische Pflichtveranstaltung?

9
LÜBECK. „Nach dem Terroranschlag auf das Satiremagazin ‚Chalie Hebdo‘ und den vielen Demonstrationen der islamkritischen Pegida-Bewegung haben am Mittwoch rund 1.000 Schüler in Schleswig-Holstein...

Bewerbungen bis Mai: Stipendien speziell für Lehramtsstudierende

0
BERLIN. Wer Lehrer werden möchte, hat ab sofort und noch bis zum 2. Mai 2015 die Chance, sich für ein Stipendium im Studienkolleg zu...

„Schulen nicht gut vorbereitet“: Evangelische Kirche kritisiert Umsetzung der Inklusion

2
DÜSSELDORF. Die Evangelische Kirche in Deutschland sieht große Defizite bei der Umsetzung des gemeinsamen Lernens behinderter und nicht behinderter Kinder. Viele Lehrer der allgemeinen...
2014 bot die Messe Learntec zum ersten Mal ein spezielles Forum für Schulen. Im Fokus standen dabei auch Whiteboards. Foto: KMK/BEHRENDT&RAUSCH

Auf der Messe Learntec erobert – mal wieder – digitales Lernen die Klassenzimmer

6
RHEINSTETTEN. Würde es nach den Anbieter gehen, wäre der Unterricht in Deutschland längst digitalisiert. Nur: In den Schulen hapert es noch mit dem Lernen am...

Unvollständige Zeugnisse wegen Unterrichtsausfalls – Kritik am Bildungsministerium

1
POTSDAM. Bei einigen Brandenburger Schülern fehlen auf den Zeugnissen Noten in bestimmten Fächern. Lehrer waren krank, Unterricht fiel aus. Leistungen konnten damit nicht benotet werden.   Rund...
Bauch eines übergewichtigen zehnjährigen Jungen. Foto: tobyotter / Flickr (CC BY 2.0)

Bildschirm statt Bolzplatz: Viele Kinder bewegen sich zu wenig

1
BERLIN. Von der Schulbank vor den Bildschirm und von dort ins Bett: Sieht so der Alltag von Kindern in Deutschland aus? Der neue Gesundheitsreport...
Hat gut zu tun: Alexander Lorz, Kultusminister von Hessen. Foto: Martin Rulsch, Wikimedia Commons, CC-by-sa 3.0/de

Unter Druck: Kultusminister Lorz bietet Gipfel-Kritikern Gespräch an

0
WIESBADEN. Die schwarz-grüne Koalition bietet Kritikern des Bildungsgipfels ein Gespräch noch vor der nächsten Plenarrunde am kommenden Freitag (30.1.) an. Kultusminister Alexander Lorz (CDU) und...

Zentralrat der Juden: Besuch einer KZ-Gedenkstätte sollte für Schüler Pflicht werden

0
BERLIN. Der Zentralrat der Juden möchte das Thema Holocaust im Unterricht stärker verankern - über einen verpflichtenden Besuch jedes Schülers in einer KZ-Gedenkstätte. Die...
Das Lager Laura, hier die Scheune, die als Hauptgebäude benutzt wurde, gehörte zum KZ-Buchenwald. (Foto: Peter Braun74/Wikimedia CC BY-SA 3.0)

70 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz: Schulen bekommen mehr Zuschüsse für Bildungsfahrten

0
DORTMUND. Zum 70. Jahrestag der Befreiung des deutschen nationalsozialistischen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 2015 stellen das IBB Dortmund, die Bethe-Stiftung Köln...
Naturkunde-Unterricht am "außerschulischen Lernort" 1979. Foto: Bundesarchiv, Bild 183-U0504-0301 / CC-BY-SA / Wikimedia Commons

Ein Rektor geht in Ruhestand – und zieht Bilanz: Wie sich die Schule in...

0
HUSUM. Er hat es nach eigenem Bekunden nie bereut, Lehrer geworden zu sein – und zieht jetzt, nach 40 Jahren im Schuldienst, Bilanz: Hans-Jürgen...
Die Polizei trennte Demonstranten und Gegen-Demonstranten. Foto: Klaus Karn / https://de-de.facebook.com/events/1537128849861549/

Elterndemonstration gegen Sexualkunde von Störern angegriffen

4
HAMBURG. Rund 600 linksgerichtete Gegendemonstranten haben am Samstag in Hamburg eine Demonstration von Eltern gegen den Sexualkundeunterricht an Grundschulen behindert und gestört. Sie hätten...

Bayerns SPD alarmiert wegen Lage an Grundschulen

0
MÜNCHEN. Die Landtagsfraktion der SPD schlägt Alarm: Die Belastung für Leiterinnen und Leiter von Grundschulen in Bayern nehme stetig zu, immer mehr Grundschulleiter müssten mehrere...
Adressatin de Schreibens: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann. Foto: Schulministerium NRW

Gedenken in Auschwitz: NRW-Schulministerin beginnt Polenreise

0
OSWIECIM. Bereits zum vierten Mal begleitet Sylvia Löhrmann Schüler aus Nordrhein-Westfalen nach Auschwitz. Das sei ihr eine Herzensangelegenheit, sagt sie. Die nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann...

Lehrerverband beklagt fehlendes Engagement bei Sprachförderung

0
HANNOVER. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat die geplante Verdoppelung der Zahl der Sprachförderklassen in Niedersachsen als «enttäuschend» kritisiert. Bei etwa 2900 allgemeinbildenden...

Wissenschaftlerin: «Schmerzliche Erfahrungen machen nicht reifer»

0
BERLIN. Warum ist Glück so flüchtig? Und reift ein Mensch nicht gerade an schwierigen Phasen, die er durchlebt? Antworten darauf sucht eine junge Berliner...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

News4teachers Bildungs-Podcast: Faszination TikTok – Was Lehrkräfte über die beliebte Social...

0
DÜSSELDORF. TikTok – so heißt die Social Media-Plattform, die aktuell besonders bei Schülerinnen und Schülern beliebt ist. Mit dem Ziel, genau diese Zielgruppe zu...