Start 2015 Juni

Monatliche Archive: Juni 2015

Drohung gegen Bundesjugendspiele: Schulzentrum muss schließen

BIRKENFELD. Erst tritt eine Mutter im Internet eine Diskussion über die Zukunft der Bundesjugendspiele los, am Dienstag schließt ein Schulzentrum in Birkenfeld nach einer...

Schwarz-Grün tritt mit Sparplan Grundsatzdebatte los: Schon 12.000 Unterschriften gegen Kürzung bei Schulsozialarbeit

WIESBADEN. Das hessische Kultusministerium will 400.000 Euro sparen bei der Schulsozialarbeit. Die Summe scheint nicht groß. Doch es gibt Protest, und der geht ins...

15-Jähriger verklagt Mitschüler nach Stuhlwegziehen – 1.400 Euro Schmerzensgeld gefordert

HANNOVER. Ein 15-Jähriger hat einen Mitschüler auf die Zahlung von 1400 Euro Schmerzensgeld verklagt, weil dieser ihm kurz vor Unterrichtsbeginn den Stuhl weggezogen haben...

“Hassfach Mathe”: Hessens ältester Abiturient macht Reifeprüfung mit 72 – jetzt will er studieren

WIESBADEN. Mit 72 Jahren hat ein Mann in Wiesbaden sein Abitur abgelegt. Nun wurde Robert Spieß in Wiesbaden das Zeugnis verliehen. Der frischgebackene Abiturient hatte...

„Hitzefrei“ stirbt aus. Schuld sind Ganztagsschulen – und die Sommerzeit

STUTTGART. „Hitzefrei!“ – das Wort klang Schülern vergangener Zeiten immer wie Musik in den Ohren. „Heute gibt es selbst bei anhaltend hochsommerlichen Temperaturen und...

FDP-Umfrage: Großteil der Eltern an Inklusionsschulen sieht Probleme in der Praxis

DÜSSELDORF. Das Projekt Inklusion an Schulen bekommt Zustimmung von Elternseite - grundsätzlich jedenfalls. Bei der Umsetzung jedoch, das sehen die Eltern auch, hapert es....

KMK-Präsidentin Kurth mahnt Lehrer zur Fortbildung – auch in den Ferien

DRESDEN. Mit den steigenden Anforderungen an den Lehrerberuf steigt nach Einschätzung von Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) auch der Bedarf an Fortbildungen. Lebenslanges Lernen und...
Gilt als Standardwerk zur Geschichte: der dtv-Atlas. Cover: dtv

Verlag räumt “peinlichen” Absatz ein: Rassistische Passage in «dtv-Atlas Weltgeschichte» – in 42 Auflagen

BERLIN. Der «dtv-Atlas Weltgeschichte» muss nach einem Bericht des «Hamburger Abendblatts» wegen einer rassistischen und antisemitischen Passage überarbeitet werden. Der Deutsche Taschenbuch Verlag habe eingeräumt,...

“Noten sorgen für Ängste und Frust”: Die Grünen wollen Zensuren in Grundschule auf Prüfstand...

BAD DOBERAN. Die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern fordern ein «Bildungserfolgspaket» für die Schulen im Land. Damit soll die Abbrecherquote halbiert werden. Die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern wollen weniger Zensuren...
Wer im Ausland studiert, lernt dort auch Menschen kennen - nicht selten sogar den Partner fürs Leben. Foto: Vincent Anderlucci / flickr (CC BY 2.0)

Jeder vierte Erasmus-Student findet im Auslandssemester die große Liebe

BERLIN. In kurzer Zeit Menschen aus ganz Europa kennenlernen: Das bietet ein Erasmus-Semester. In dieser Zeit finden viele neue, gute Freunde - und mancher...
Großaufnahme von Julia Klöckner

Jetzt will’s auch CDU-Vize Klöckner: Immer mehr Forderungen nach Schulfach “Alltagswissen”.

BERLIN. Die Bildungsdebatte um den Tweet der Schülerin Naina, die der Schule vorgeworfen hat, zu wenige praktische Kenntnisse zu vermitteln, kocht weiter - und konzentriert...

Bayern: 40 Polizisten lösen Party zum Schulabschluss auf

GÜNZACH. Ausschweifende Feier zum Schuljahresende: Ihren Abschluss haben Jugendliche in Günzach (Landkreis Ostallgäu) derart wild begangen, dass fast 40 Polizisten eingreifen mussten. Zunächst seien die Rettungskräfte...
Die Diagnose "Förderbedarf" gibt es immer häufiger - vor allem bei Jungen (Symbolfoto; die Abgebildeten sind keine Förderschüler). Foto: Lida Rose / flickr (CC BY-ND 2.0)

Warum Jungen in der Schule schlechter sind und warum ein autoritativer Unterrichtsstil helfen könnte

LUXEMBURG. Es scheint ein weltweiter Trend zu sein, dass Jungen gegenüber Mädchen in der Schule ins Hintertreffen geraten. Forscher der Universität Luxemburg haben jetzt...
Die Stiftung "Achtung Kinderseele!" macht mit diesem Bild anschaulich, wie verbreitet psychische Auffälligkeiten unter Kindern und Jugendlichen heute sind. Foto: Stiftung Achtung Kinderseele!

Kinderärzte: 20 Prozent aller Kinder und Jugendlichen sind psychisch krank

BERLIN. Jedes fünfte Kind zeigt psychische Auffälligkeiten. Doch die meisten bleiben unbehandelt. Angesichts von 40.000 bis 50.000 Jugendlichen die jährlich die Schulen ohne Abschluss...
Rund 900 brandenburgische Lehrer sehen in den nächsten zwei Jahren ihrer Pensionierung entgegen. Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

„Ein guter Lehrer ist nicht gleichzeitig ein guter Leiter“ – Stehen Bayerns Gymnasien bald...

MÜNCHEN. Etwas mehr als die Hälfte der Gymnasialdirektoren in Bayern ist über 56 Jahre alt und auch viele Grund- und Mittelschulleiter nähern sich dem...

Oft kommentiert

Oft gelesen

Netzwerk

7,195FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,861NachfolgerFolgen