Start 2015

Jährlich Archiv: 2015

Die Bildungsjournalistin Nina Braun. Foto: Bildungsjournalisten.de

Die PISA-Studie – nicht schön, aber notwendig

Ein Kommentar von NINA BRAUN. Der Schock ist einem Genörgel gewichen. Herrschte 2001, beim Erscheinen der ersten PISA-Studie noch allgemeines Entsetzen in Deutschland angesichts der...

Leserkritik zu Liessmanns „Geisterstunde. Die Praxis der Unbildung. Eine Streitschrift“

DÜSSELDORF. Konrad Liessmanns Buch "Geisterstunde" ist eine giftige Kritik an Zeiterscheinungen wie Katastrophendenken oder allgemein einer Alles oder Nichts-Orientierung, die er in Bildungsheilslehren und...
Zündet die Bildungspolitik im neuen Jahr ein Feuerwerk nach dem anderen? Foto: Jerry Daykin / Wikimedia Commons (CC BY 2.0)

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern ein frohes 2015

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind wieder da. Die News4teachers-Redaktion hat nach ihrer kurzen Weihnachtspause ihren Dienst wieder aufgenommen. Ab sofort bringen wir wieder täglich...

Zwei Lehrer betrunken auf Klassenfahrt – aus der Schule entfernt

BRAMSCHE. Wegen ihres Alkoholexzesses auf einer Klassenfahrt sind zwei Lehrer einer Realschule in Bramsche versetzt worden. Ob die beiden Pädagogen an einer anderen Schule...
Hat ihren Vorstoß konkretisiert: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne). Foto: Alex Büttner

Immer mehr Kinder lernen in NRW gemeinsam – aber: Boom flaut ab

DÜSSELDORF. Ein Kernthema von Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) ist längeres gemeinsames Lernen über die Grundschule hinaus. Die Nachfrage nach solchen Schulen hält in...

Einkommensstatistik: Gymnasiallehrer kommen häufig auf 5000 Euro brutto – theoretisch

WIESBADEN. Bei Lehrkräften an weiterführenden Schulen wie dem Gymnasium ist 2012 die häufigste Besoldungsgruppe A 13 gewesen. Durchschnittliche Bruttomonatsgehälter lagen bei dieser Einordnung bei 5000...
Gibt sich kämpferisch: Verdi-Chef Bsirske (Archivbild). Foto: hellercom / flickr (CC BY 2.0)

Forderung von 5,5 % mehr „völlig realitätsfern“: Länder erwarten Streiks im öffentlichen Dienst

BERLIN.  Die Bundesländer stellen sich offenbar auf Streiks ihrer Angestellten im öffentlichen Dienst ein. „Die Forderung von Verdi und Co. ist völlig realitätsfern", sagte...
Die Einschränkung des Elternwillens bei der Schulwahl ist einem Gutachten zufolge verfassungswidrig. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

„Ab hier schaffen wir das allein“ – Schulen setzen überfürsorglichen Eltern Grenzen

STUTTGART. Oft sind es Eltern, nicht Kinder, die sich nicht abnabeln können. Das führt an manchen Schulen zu Unruhe. Immer mehr Schulleiter sagen nun...

Oft gelesen