Start 2018 April

Monatliche Archive: April 2018

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg ebnete mit dem Urteil zur Arbeitszeit der niedersächsischen Gymnasiallehrer möglicherweise auch den Weg für Klagen anderer Lehrer. Foto: Balthasar Schmitt / Wikimedia Commons(CC-BY-SA-3.0)

Die heikle Frage der Aufsichtspflicht – worauf müssen Lehrer achten? Und wo sind die...

Zwei Zwölfjährige verprügeln einen gleichaltrigen Mitschüler auf dem Schulhof und verletzten ihn dabei lebensgefährlich. Trägt die Schule eine Mitschuld? Die Geschichte, die vor anderthalb Jahren geschah, zeigt exemplarisch, dass Lehrerinnen und Lehrer immer wieder in Sachen Aufsichtspflicht unter Druck geraten. Wie steht's denn wirklich damit? Welche Pflichten resultieren aus der dienstlichen Aufsichtspflicht?

GEW fordert Oberstufenreform: Individuelles Curriculum, Projektunterricht, verpflichtende Sozialkunde…

MÜNCHEN. „Die gesamte Oberstufe muss grundlegend überarbeitet werden. Die Festlegung der Stundentafel der 11. Klasse war ein großer Fehler, der aber noch rückgängig gemacht...

Schülervertreter und Landesregierung streiten über 16.480 Stunden Unterrichtsausfall

WIESBADEN. Um den Unterrichtsausfall ist in Hessen - mal wieder - Streit entbrannt. Es geht im Kern um die Frage, warum es keine offiziellen...

Söder will 50.000 digitale Klassenzimmer schaffen – ein Hirnforscher rät ab

MÜNCHEN. In Bayern sollen 50.000 digitale Klassenzimmer eingerichtet werden. Das hat Ministerpräsident Söder in seiner ersten Regierungserklärung angekündigt. Ein renommierter Psychiater sieht darin den...

Regierungschef Müller hält an Kopftuchverbot für Lehrerinnen fest

BERLIN. Nach Ansicht von Berlins Regierungschef Michael Müller (SPD) sollen Lehrerinnen weiterhin kein Kopftuch tragen dürfen. Müller machte sich in einem Interview der «Welt» für...

GEW und Kultusministerin streiten über fehlende Berufsschullehrer

STUTTGART.  Droht den Berufsschulen im Südwesten ein noch größerer Lehrermangel als bisher? Darüber streitet das Kultusministerium mit der GEW. «In diesem Jahr sollen nach den Plänen...

Schulklasse wird geehrt für ihren Kampf gegen die Abschiebung einer Klassenkameradin

POTSDAM/DUISBURG. Für ihre Anstrengungen, einer nach Nepal abgeschobenen Klassenkameradin die Wiedereinreise zu ermöglichen, ist eine Schulklasse aus Duisburg mit einem Preis geehrt worden. Die...

Greifswalder Universität darf Arndt aus ihrem Namen streichen

GREIFSWALD. Die Universität Greifswald kann ihren umstrittenen Namenspatron Ernst Moritz Arndt aus ihrem Namen streichen. Das Bildungsministerium hat die geänderte Grundordnung der Universität genehmigt,...
Die Studie zeigt laut PISA-Chef Andreas Schleicher, dass die Teamfähigkeit dort besser sei, wo Unterricht mehr Raum für Interaktion biete. Foto: re:publica / flickr (CC BY-SA 2.0)

Interpretiert Schleicher zu viel in die PISA-Daten hinein? Wissenschaftler üben Kritik am Ranking

BERLIN. Misst PISA, was es messen soll? Lässt sich aus dem „Programme for International Student Assessment“, das die OECD alle drei Jahre herausgibt, tatsächlich...

Innenminister Reul: mehr registrierte Straftaten bedeuten nicht zwingend eine höhere Kriminalität

DÜSSELDORF. Mehr registrierte Straftaten an Schulen müssen nach Ansicht von Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) nicht zwingend auf wachsende Kriminalität hindeuten. «Wenn wir zur...

Neue Chance hinter Gittern: Deutsch für Häftlinge aus Nicht-EU-Ländern

GLAUBITZ. Egal ob Flüchtling oder nicht, sie kommen aus aller Herren Länder: Häftlinge aus Nicht-EU-Staaten in Sachsen. Ein neues Programm des Integrationsministeriums ermöglicht ihnen...

“Loyal und motiviert” – immer mehr Flüchtlinge machen eine Ausbildung in deutschen Betrieben

STUTTGART. Aus humanitären Gründen, vor allem aber um den Fachkräftemangel zu verringern, bilden immer mehr Mittelständler Flüchtlinge aus. Die Erfahrungen sind oft gut; aber ein...

Uni Saarland führt Verwaltungsabgabe für Studenten ein

SAARBRÜCKEN. Wie auch an anderen Hochschulen in Deutschland werden die Studenten der Universität des Saarlandes künftig zur Kasse gebeten. Mit Studiengebühren habe das aber...

GEW: 2,1 Millionen junge Erwachsene ohne Berufsabschluss – ein gesellschaftspolitischer Skandal

BERLIN. Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind laut Bundesregierung so gut wie seit 20 Jahren nicht. Doch Probleme bleiben: Eklatanter Fachkräftemangel auf der einen...
Zufriedene Gesichter bei der GEW. Foto: GEW

Tarifeinigung bei Bund und Kommunen: Gewerkschaften werten Abschluss als „solides Ergebnis“

POTSDAM. Als einen „guten Abschluss“ hat die GEW das Tarifergebnis für die im öffentlichen Dienst bei Bund und Kommunen Beschäftigten gewertet. „Im Schnitt werden...

Oft gelesen

Netzwerk

7,385FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,957NachfolgerFolgen