Masern: Bund bereitet Impfpflicht für Kita-Kinder und Schüler vor – in den Ländern formiert sich Widerstand

BERLIN. Noch sind sich die Länder nicht einig, ob sie für oder gegen eine Masern-Impfpflicht sind. Einige wollen die Vorgaben des Bundes abwarten. Die rechtlichen Hürden sind nicht unerheblich. Bayerns Ministerpräsident Söder zeigt sich skeptisch. Die Pläne für eine Masern-Impfpflicht in Deutschland werden konkreter. Anfang Mai wird dazu ein Vorschlag des zuständigen Bundesgesundheitsministers Jens Spahn … Masern: Bund bereitet Impfpflicht für Kita-Kinder und Schüler vor – in den Ländern formiert sich Widerstand weiterlesen